Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Evolve im Test - Evolutionssprung mit kleinen Gendefekten

Reife Leistung, aber noch nicht ausgereift

Evolve bietet uns vor allem eines: Ein aufregendes und dauerhaft motivierendes Mehrspieler-Erlebnis, wie wir es in dieser Form noch nicht erlebt haben. Es ist komplex genug, um auch langfristig Spaß daran haben. Allerdings wirkt das Spielkonzept in manchen Details noch nicht hundertprozentig ausgereift. Es fordert unsere Geduld und Aufmerksamkeit gehörig, bevor es richtig aufblüht. Darüber hinaus steht und fällt es mit unseren Mitspielern. Verhalten die sich egoistisch oder unerfahren, dann nervt Evolve mehr als es unterhält.

Töten wir dieses bissige Wildtier, egal ob als Monster oder Jäger, werden wir mit einem temporären Buff belohnt. Das muss man wissen, um zu siegen. Töten wir dieses bissige Wildtier, egal ob als Monster oder Jäger, werden wir mit einem temporären Buff belohnt. Das muss man wissen, um zu siegen.

Dazu kommen zahlreiche Nuancen und Spieldetails, die vom Spiel selbst nur ungenügend erklärt werden. Die erlernen wir durch Zufall, von Mitspielern oder durch Recherche. Das ist aber nicht wirklich schlimm. Uns gefällt's sogar, wie die Community derzeit Taktiken und Spielweisen diskutiert. Und immer wieder erleben wir richtig gute Runden, in denen Evolve wie ein wahrer Genretriumpf wirkt. Dann macht es auf eine Weise Spaß, die uns kein anderes Spiel beschwert.

Doch die nächste schwache Runde kommt bestimmt, der nächste unnötig lange Ladebildschirm ist garantiert und wenn wir dann wieder durch eine Karte stapfen und uns einfach nicht sicher sind, ob wir sie bereits kennen oder nicht, dann werden wir wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Tatsache ist, dass Evolve eine fabelhafte Spielidee hat und dass wir dem Spiel absolute Hochgenüsse abringen können - wenn wir Zeit, Mühe und Geduld investieren.

Auge in Auge mit dem Fluchtkünstler Geist. Immer wieder erleben wir tolle Momente wie diesen. Auge in Auge mit dem Fluchtkünstler Geist. Immer wieder erleben wir tolle Momente wie diesen.

Am Ende mag das Fundament von Evolve funktionieren, hundertprozentig ausgereift wirkt die Online-Monsterhatz jedoch nicht. Den Turtle Rock Studios ist aber allemal eine beeindruckende Leistung gelungen. Sie haben mit Genrekonventionen gebrochen, Mut zur Innovation bewiesen und am Ende ein Spiel geschaffen, das uns auf eine Art und Weise unterhält, die sich absolut einzigartig anfühlt. Eine Leistung, die wir in Zeiten ebenso jährlicher wie uninspirierter Serien-Updates gern mit einem Award für innovatives Spieldesign belohnen.

Evolve - Sechs Tipps für mehr Spaß am Spiel 4:06 Evolve - Sechs Tipps für mehr Spaß am Spiel

3 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (67)

Kommentare(67)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.