Fallout 3 - Weitere Fehlerbehebungen im Patch

Fallout 3 spielt sich mit einem neuen Patch fehlerfreier.

von Christian Merkel,
14.01.2009 09:28 Uhr

Der neue Patch 1.1.0.35 für Fallout 3 behebt einige Fehler im Programmcode und Unstimmigkeiten bei den Missionen. Unter anderem haben die Programmierer einen Fehler ausgemerzt, bei dem es durch fehlerhafte NPC-Daten oder durch einen kritischen Treffer mit dem Gleisgewehr zu einem Absturz kam. Außerdem werden die Missionsziele jetzt immer aktualisiert. Besitzer zweier Nvidia-Karten dürfen sich darüber freuen, dass der SLI-Modus korrekt erkannt wird. Bei folgenden Missionen hat Bethesda Fehler ausgemerzt: "Ärger an der Heimfront", "Das Wasser der Lebens", "Home Sweet Home", "Der amerikanische Traum" und "Alles rein geschäftlich".

Patch (Plus)
Größe: 47,2 MByte
Sprache: Deutsch


Größe: 3,0 KByte
Sprache: Deutsch

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.