Far Cry 5 Live Event - So bekommt ihr den neuen Schaufelwerfer

Beim aktuell laufenden »Far Cry 5«-Live-Event »White Collar Job« könnt ihr mit dem Schaufelwerfer eine witzige Waffe erspielen. Wir zeigen euch wie es funktioniert.

von Sebastian Zelada,
02.05.2018 12:10 Uhr

Die Community liebt Schaufeln? Die Community bekommt Schaufeln!Die Community liebt Schaufeln? Die Community bekommt Schaufeln!

Far Cry 5 bietet eine Menge Waffen für die geneigten Gesetzeshüter. Einige davon sind aus zahlreichen anderen Shootern bereits wohlbekannt, andere wiederum ziemlich verrückt und ungewöhnlich. Gerade die Möglichkeit Schaufeln wie Speere zu verwenden, fand bei den Fans seit dem Release des Spiels großen Anklang. Der Popularität der zweckendfremdeten und überraschend tödlichen Arbeitswerkzeuge zollt Ubisoft nun mit dem abgefahrenen Schaufelwerfer Tribut.

Zu erhalten ist die verrückte Waffe, indem ihr euch für das gerade laufende Live-Event »White Collar Job« anmeldet, welches noch bis zum 8. Mai läuft. Dort müsst ihr möglichst viele Wölfe oder Judges (Jacobs mutierte Wölfe) mit Pfeil und Bogen erlegen. Für fünf getötete Biester gibt es 100 XP und 50 Barren Cash, für zehn 100 XP und den Schaufelwerfer.

Und der hat es durchaus in sich: Zwar hält er nur maximal drei Schuss (also Schaufeln), doch ihr könnt die abgefeuerten Buddelinstrumente jederzeit wieder einsammeln, um nachzuladen.

Gerade auf Nahdistanz und mittlerer Reichweite ist der Spatenspucker eine tödliche Waffe, welche Gegnern und der Tierwelt effizient die Lichter ausknipst. Auf die Distanz wird das Zielen hingegen schwierig. »Far Cry 4«-Veteranen werden sich an die Harpune aus dem Vorgänger erinnert fühlen. Doch seht selbst, indem ihr einen Blick auf das Gameplay-Video des YouTubers Fabian Bonk werft:

Update 1.05 bringt verrückte Masken

Einziger Wermutstropfen bezüglich des Schaufelwerfers: Ihr dürft ihn leider nicht in Online-Multiplayer-Matches einsetzen. Zumindest hat Ubisoft ihn dafür noch nicht freigeschaltet. Ob die Option künftig angeboten wird, ist unklar. Als Community-Reward kommt übrigens noch das Jacobs-Hunter-Outfit hinzu. Dafür müssen alle Teilnehmer gemeinsam 500.000 Wölfe erlegen.

Im gerade ausgerollten Update 1.05 gibt es zudem noch andere Kuriositäten zu entdecken. So hat Ubisoft eine Reihe von gruselig-witzigen Masken in das Spiel integriert. Wählen könnt ihr beispielsweise zwischen einem Schäferhundkopf, einem Adler, einem Einhorn, einem Weihnachtsmann, einem Augapfel und einem Dinosaurier.

Die neuen Masken, gibt es im Zuge des Updates 1.05.Die neuen Masken, gibt es im Zuge des Updates 1.05.

Far Cry 5 - Testvideo: Für wen der Open-World-Shooter sich eignet 8:05 Far Cry 5 - Testvideo: Für wen der Open-World-Shooter sich eignet


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen