GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Far Cry 6: Danny Trejo-DLC aus Versehen zu früh gestartet, Ubisoft rudert zurück

Wundert euch nicht, falls ihr in Far Cry 6 Danny Trejo schon jetzt über den Weg gelaufen seid. Der DLC wurde zu früh veröffentlicht und per Update wieder rausgeworfen.

von Vali Aschenbrenner,
03.11.2021 12:01 Uhr

Für kurze Zeit zückte Danny Trejo schon jetzt in Far Cry 6 seine Machete. Für kurze Zeit zückte Danny Trejo schon jetzt in Far Cry 6 seine Machete.

Eigentlich sollte der erste DLC für Far Cry 6 Danny & Dani vs. everyone else erst im Dezember 2021 veröffentlicht werden. Die Betonung liegt auf eigentlich, denn Spieler konnten Schauspieler Danny Trejo schon jetzt über den Weg laufen und sich hinter das Steuer seines unverschämt coolen Motorrad klemmen.

Mittlerweile hat Ubisoft aber verraten: dabei handelte es sich um ein Versehen! Die Erweiterung für Far Cry 6 ist noch gar nicht fertig und landete als Work-in-Progress-Version im Spiel. Mittlerweile hat das neueste Title Update für Far Cry 6 Danny Trejo schon wieder rausgeworfen, während sich Fans schon mal einen Eindruck davon machen konnten, was sie mit dem im Dezember 2021 erscheinenden DLC erwartet.

Falls ihr übrigens gerade erst den Guerrilla-Krieg gegen den diabolischen Diktator Anton Castillo begonnen habt, dann hilft euch hier unser Plus-Guide weiter: Wie liefern euch 12 praktische Einsteiger-Tipps für Far Cry 6:

Far Cry 6: 12 Dinge, die wir gerne vorher gewusst hätten   17     7

Mehr zum Thema

Far Cry 6: 12 Dinge, die wir gerne vorher gewusst hätten

Was bringt Danny & Dani vs. everyone else im Dezember?

Das ist offiziell bekannt: Der erste DLC für Far Cry 6 lässt Filmstar Danny Trejo (Machete, From Dusk Till Dawn, Spy Kids) dem Inselarchipel Yara einen Besuch abstatten. Konkrete Details zu der Erweiterung gab es aber zuvor nicht.

Das ist jetzt geleakt: In der yaranischen Geschichte verknüpft euch Juan mit Danny Trejo, der eine besondere Aufgabe für euch hat. Danny will eigentlich nur die Armen und Hungrigen von Yara mit seinen hausgemachten Tacos versorgen, allerdings machen ihm Anton Castillos Soldaten einen Strich durch die Rechnung.

In der Rolle von Dani müsst ihr also für Danny drei Zutaten (Fleisch, Ananas und Salsa) finden. Habt ihr das erledigt, will Danny beim Kochen vor anrückenden Truppen verteidigt werden. Nach dem Abschluss der Mission überlässt euch Danny Trejo sein persönliches Motorrad. Wie genau die Mission abläuft, könnt ihr euch im folgenden YouTube-Video angucken:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Wann genau kommt der DLC? Danny Trejo, seine Mission und sein Motorrad sollen eigentlich erst im Dezember 2021 veröffentlicht werden - übrigens kostenlos für jeden Besitzer des Hauptspiels. Spieler, die schon jetzt die Mission gespielt und sich das Motorrad geschnappt haben, dürfen das leider nicht behalten - das Title Update 2 für Far Cry 6 haben die versehentlich veröffentlichte Mission und deren Inhalte wieder aus dem Spiel entfernt.

Alle Infos zu sämtlichen, für Far Cry 6 geplanten DLCs bekommt ihr übrigens in der folgenden Übersicht: Wir liefern euch alles Wissenswerte zum Season Pass mit den altbekannten Schurken Vaas, Pagan Min und Joseph Seed und allen kostenlosen Erweiterungen, die sich unter anderem mit Rambo und Stranger Things verknüpfen.

Far Cry 6 Roadmap enthüllt: DLCs mit Pagan Min, Stranger Things und mehr   21     1

Mehr zum Thema

Far Cry 6 Roadmap enthüllt: DLCs mit Pagan Min, Stranger Things und mehr

Was bringt das Title Update 2 für Far Cry 6?

Das neueste Update für Far Cry 6 entfernt nicht nur Danny Trejo aus dem Spiel, sondern liefert eine ganze Palette von Anpassungen, Fixes und sogar neuem Content. Immerhin ist das Update auf dem PC auch stolze 54 GB groß. Die wichtigsten Änderungen haben wir für euch wie folgt zusammengefasst, die vollständigen Patch Notes bekommt ihr auf der zweiten Seite dieses Artikels:

  • neue tägliche und wöchentlich wechselnde Herausforderungen
  • neue Special Operaton: Los Tres Santos
  • die Respawn-Rate auf Josés Insel und dem Martínez Flugfeld wurde angepasst
  • die Intro-Sequenz beim Spielstart kann jetzt übersprungen werden
  • der Farbenblinden-Modus wurde aktualisiert, um Probleme für Spieler mit Deuteranopie zu beheben.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Was haltet ihr von dem zu früh veröffentlichten DLC mit Danny Trejo und dem Title Update 2 für Far Cry 6? Spielt ihr den Ego-Shooter aktuell noch oder habt ihr schon alles gesehen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (39)

Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.