FIFA 18 - Erstes Update »macht das Spiel kaputt«

Das erste Update für FIFA 18 habe das Spiel deutlich verschlechtert. Das behaupten zumindest viele FIFA-Fans, darunter auch ein E-Sport-Profi vom VfL Wolfsburg.

von Michael Herold,
09.10.2017 11:26 Uhr

Das erste Update von FIFA 18 hat offenbar nicht nur für Verbesserungen gesorgt.Das erste Update von FIFA 18 hat offenbar nicht nur für Verbesserungen gesorgt.

Keine Woche nach Release hat EA Sports seiner Fußball-Simulation FIFA 18 bereits das erste Update verpasst. Der Patch hat unter anderem dafür gesorgt, dass wir nun angezeigt bekommen, welchen Spieler unser Gegner im Online-Modus steuert und dass Schüsse aus der Distanz nicht mehr so übermächtig sind. Die FIFA-Community zeigt sich nun aber alles andere als begeistert und äußert schwere Kritik am Update.

Auf Reddit bemängelt der User Frusciante23 etwa, dass der Patch das Spiel »komplett ruiniert« habe:

"Alle Spieler fühlen sich nun gleich an, meine Flügelstürmer und Mittelstürmer sind selbst mit hohen Dribbling- und Geschwindigkeitswerten träge. Das ist so langweilig, dass ich kaum eine Partie durchhalte. Einer der merkwürdigsten Aspekte, der geändert wurde, ist die Schussgenauigkeit. Fernschüsse waren viel zu mächtig, und das sind sie auch nach dem Update noch. Sie haben lediglich die Schüsse aus kurzer Distanz angepasst."

Unser Test zu FIFA 18: Die heimliche Revolution

»Diese Scheiße macht das Spiel kaputt«

Kernaussage der Kritik ist, dass das Spiel insbesondere in Online-Matches vor dem Patch ein Besseres war und das gesamte Geschehen auf dem Feld nun viel zu langsam ist.

Besonders deutliche Worte für die Änderungen des Patches findet auch der FIFA E-Sportler Benedikt »SaLzOr« Saltzer vom VfL Wolfsburg. In einem Livestream auf seinem Twitch-Kanal regt er sich darüber auf, dass die Verteidigung nun viel zu stark geworden sei und die KI die gesamte Defensive im Griff hätte, weshalb es nun kaum noch schön herausgespielte Tore gebe.

"Diese Scheiße macht das Spiel kaputt! Diese Scheiße macht den E-Sport kaputt! Diese Scheiße ist gut für Anfänger! Ich habe auch Gegentore bekommen, weil der Gegner das gut rausgespielt hat. Dann hat er es auch verdient. Wenn ich aber zehnmal gute Chancen rausspiele, aber nur ein Tor erziele und der Gegner mit Glück ein Tor macht und ich im Elfmeterschießen verliere, ist das dann wieder FIFA?

Wenn die Spiele 9:9 ausgehen, dann können zwei Spieler absolut nicht verteidigen. Hast du schon mal ein Spiel von mir gesehen, das 9:9 ausgeht? Nein, weil ich verteidigen kann und das kann man erlernen."

Habt ihr FIFA 18 nach dem Update bereits gezockt? Dann schreibt uns doch in den Kommentaren, was ihr von den Neuerungen des ersten Updates haltet.

Quelle: Sportbuzzer

FIFA 18 - Test-Video: Entscheidend ist auf dem Platz! 5:12 FIFA 18 - Test-Video: Entscheidend ist auf dem Platz!


Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen