FIFA 18 Ratings Refresh - Das sind die Winter Upgrades der italienischen Serie A

Das Ratings Refresh in FIFA 18 geht weiter. EA Sports hat die zweite Ladung an neuen FUT-Karten veröffentlicht. Diesmal erhält die italienische Serie A Winter Upgrades.

von Michael Herold,
25.02.2018 19:00 Uhr

Zu den Highlights des Ratings Refresh der Serie A gehört unter anderem Paulo Dybala, sein Rating wird von 88 auf 89 gesteigert.Zu den Highlights des Ratings Refresh der Serie A gehört unter anderem Paulo Dybala, sein Rating wird von 88 auf 89 gesteigert.

EA Sports hat das zweite Ratings Refresh von FIFA 18 veröffentlicht. Nachdem die englische Premier League bereits Winter Upgrades erhalten hat, ist diesmal die italienische Serie A dran.

Bis mit dem Release von FIFA 19 die nächste Saison von Ultimate Team beginnt, ist das Ratings Refresh die einzige Gelegenheit, bei der Werte im Sammelkartenmodus von FIFA 18 dauerhaft verändert werden können. Dazu veröffentlicht EA Sports vom 23. Februar bis zum 5. März hunderte neue FUT-Karten mit aufgewerteten Spielerwerten. Dadurch sollen die tatsächlichen Leistungen der Spieler aus den vergangenen Monaten im realen Fußball auch im Ultimate Team Modus abgebildet werden.

Wenn ihr mehr Infos zu den Winter Upgrades sucht und genau wissen wollt, wann welche Liga dran ist oder wie ihr an die neuen Karten herankommt, dann empfehlen wir euch unser Special mit allen Informationen zum Ratings Refresh aus FIFA 18.

In der Serie A wurden unter anderem die Spielerwerte von Paulo Dybala, Dries Mertens und Ciro Immobile erhöht. Anders als im Vorjahr in FIFA 17 wird es in FIFA 18 keine Downgrades geben.

Das Ratings Refresh der Serie A in FIFA 18

Diese Spieler erhalten ein Winter Upgrade:

  • Paulo Dybala - ZOM - Juventus 88 -> 89
  • Samir HandanoviC - Torwart - Inter 87 -> 88
  • Dries Mertens - MS - Napoli 86 -> 87
  • Miralem Pjanic - ZM - Juventus 85 -> 86
  • Lorenzo Insigne - LF - Napoli 85 -> 87
  • Medhi Benatia - IV - Juventus 84 -> 85
  • Ivan Perišic - LM - Inter 84 -> 86
  • Mauro Icardi - ST - Inter 84 -> 86
  • Ciro Immobile - ST - Lazio 82 -> 85
  • Mattia Perin - Torwart - Genoa 83 -> 84
  • Stefan de Vrij - IV - Lazio 83 -> 84
  • Andrea Consigli - Torwart - Sassuolo 82 -> 83
  • Raúl Albiol - IV - Napoli 82 -> 83
  • Juan Cuadrado - RM - Juventus 82 -> 83
  • Sergej Milinkovic-Savic - ZM - Lazio 80 -> 83
  • Stephan El Shaarawy - LF - Roma 80 -> 81
  • Allan - ZM - Napoli 80 -> 81
  • Aleksandar Kolarov - LV - Roma 79 -> 81
  • Milan Skriniar - IV - Inter 74 -> 80
  • Luis Alberto - MS - Lazio 77 -> 80
  • Lucas Leiva - ZDM - Lazio 79 -> 80
  • Faouzi Ghoulam - LV - Napoli 79 -> 80
  • Salvatore Sirigu - Torwart - Torino 79 -> 80
  • Simone Verdi - RF - Bologna 78 -> 79
  • Federico Chiesa - RF - Fiorentina 75 -> 77
  • Lucas Torreira - ZM - Sampdoria 75 -> 77
  • Rômulo - RM - Hellas Verona 74 -> 76
  • Mattia Caldara - IV - Atalanta 76 -> 78
  • Thomas Strakosha - Torwart - Lazio 74 -> 77
  • Federico Di Francesco - LF - Bologna 73 -> 76
  • Antonín Barák - ZM - Udinese 72 -> 75
  • Nicolò Barella - ZM - Cagliari 70 -> 75
  • Patrick Cutrone - ST - Milan 65 -> 71
  • Moise Kean - ST - Hellas Verona 64 -> 70
  • Filippo Romagna - ZM - Cagliari 63 -> 68

FIFA 18 - Test-Video: Entscheidend ist auf dem Platz! 5:12 FIFA 18 - Test-Video: Entscheidend ist auf dem Platz!


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen