FIFA 21 Ratings: Die Top 30 der besten Bundesliga-Spieler

EA Sports hat die ersten Ratings für FIFA 21 veröffentlicht. Wir haben für euch die Werte der 30 stärksten Spieler der deutschen Bundesliga gesammelt.

von Dennis Zirkler,
15.09.2020 09:38 Uhr

Erling Haaland erhält in FIFA 21 ein riesiges Stärke-Update. Erling Haaland erhält in FIFA 21 ein riesiges Stärke-Update.

Update vom 15. September 2020: Rangliste um fünf Spieler erweitert und Positionen hinzugefügt.

Endlich geht es wieder los: EA Sports hat am 10. September 2020 damit begonnen, die von vielen Fußballfans heißerwarteten Spielerwerte für FIFA 21 zu veröffentlichen. Zum Start veröffentlichten die Entwickler auf Anhieb die Werte der 100 stärksten Spieler.

In diesem Artikel stellen wir euch die 25 besten Spieler aus der deutschen Bundesliga vor, die ihr zum Release für eure Teams im Karrieremodus und in Ultimate Team anwerben könnt.

FIFA 21 Ratings: Die 30 stärksten Bundesligaspieler

  • 30. Platz: Thomas Meunier - 81 - RV - Borussia Dortmund
  • 29. Platz: Moussa Diaby - 81 - LM - Bayer 04 Leverkusen
  • 28. Platz: Alphonso Davies - 81 - LV - Bayern München
  • 27. Platz: Emre Can - 82 - ZM - Borussia Dortmund
  • 26. Platz: Andrej Kramaric - 82 - ST - TSG 1899 Hoffenheim
  • 25. Platz: Thorgan Hazard - 83 - LM - Borussia Dortmund
  • 24. Platz: Charles Aranguiz - 83 - ZM - Bayer Leverkusen
  • 23. Platz: Denis Zakaria - 83 - ZDM - Borussia Mönchengladbach
  • 22. Platz: Marcel Sabitzer - 83 - RA - RB Leipzig
  • 21. Platz: Kevin Trapp - 83 - TW - Eintracht Frankfurt
  • 20. Platz: Leon Goretzka - 84 - ZM - Bayern München
  • 19. Platz: Kingsley Coman - 84 - LM - Bayern München
  • 18. Platz: Roman Bürki - 84 - TW - Borussia Dortmund
  • 17. Platz: Axel Witsel - 84 - ZM - Borussia Dortmund
  • 16. Platz: Niklas Süle - 84 - IV - Bayern München
  • 15. Platz: Erling Haaland - 84 - ST - Borussia Dortmund
  • 14. Platz: Julian Brandt - 84 - ZOM - Borussia Dortmund
  • 13. Platz: David Alaba - 84 - IV - Bayern München
  • 12. Platz: Raphael Guerreiro - 84 - LM - Borussia Dortmund
  • 11. Platz: Peter Gulacsi - 85 - TW - RB Leipzig
  • 10. Platz: Leroy Sané - 85 - LM - Bayern München
  • 9. Platz: Serge Gnabry - 85 - RM - Bayern München
  • 8. Platz: Marco Reus - 85 - ZOM - Borussia Dortmund
  • 7. Platz: Mats Hummels - 86 - IV - Borussia Dortmund
  • 6. Platz: Thomas Müller - 86 - ZOM - Bayern München
  • 5. Platz: Yann Sommer - 86 - TW - Borussia Mönchengladbach
  • 4. Platz: Jadon Sancho - 87 - RM - Borussia Dortmund
  • 3. Platz: Joshua Kimmich - 88 - ZDM - Bayern München
  • 2. Platz: Manuel Neuer - 89 - TW - Bayern München
  • 1. Platz: Robert Lewandowski - 91 - ST - Bayern München

Wie gefallen euch die Auf- und Abwertungen? Ist es berechtigt, dass Marco Reus dieselbe Stärke wie Serge Gnabry bekommt? Vermisst ihr Shooting Stars wie etwa Alphonso Davies? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

zu den Kommentaren (71)

Kommentare(71)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.