Finding Paradise - Nachfolger der Indie-Perle To The Moon jetzt auf Deutsch verfügbar

Der To-The-Moon-Nachfolger Finding Paradise erzählt seine emotionale interaktive Geschichte jetzt auch in deutscher Übersetzung.

von Elena Schulz,
06.04.2018 15:49 Uhr

Finding Paradise ist jetzt auch auf Deutsch verfügbar.Finding Paradise ist jetzt auch auf Deutsch verfügbar.

Wie sein Vorgänger, die gefeierte Indie-Perle To The Moon, lebt auch Finding Paradise von seiner Geschichte. Blöd, wenn die hauptsächlich aus Texten besteht und die nur auf Englisch verfügbar sind.

Wer aufgrund der Sprachbarriere bislang gezögert hat, kann jetzt aber bedenkenlos zuschlagen: Finding Paradise ist seit kurzem mit deutscher Übersetzung zu haben und außerdem gerade um 33 Prozent auf Steam reduziert, um das zu feiern.

Das Leben als Wunschkonzert

Man bekommt den Titel also immerhin für 6,69 Euro statt rund 10. Auf GOG ist das Spiel aber ebenfalls (in deutscher Sprache) verfügbar. Ob sich die Anschaffung der interaktiven Erzählung lohnt, könnt ihr in unserem Test nachlesen. Dort erntete das RPG-Maker-Adventure immerhin eine Wertung von 82.

Finding Paradise setzt die Geschichte von To The Moon fort, indem wir erneut in die Rolle von Dr. Rosalene und Dr. Watts schlüpfen. Die beiden Wissenschaftler nutzen moderne Technologien, um ihren sterbenden Patienten Wünsche zu erfüllen, die sie sich zu Lebzeiten nicht selbst verwirklichen konnten - wenn auch nur in ihrem Kopf. Wir lesen dabei aber nicht nur viel Text, sondern lösen auch kleinere Rätsel.

Finding Paradise - Release-Trailer stimmt auf den Nachfolger zu To the Moon ein 2:35 Finding Paradise - Release-Trailer stimmt auf den Nachfolger zu To the Moon ein


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen