Fortnite - 200 Millionen registrierte Spieler, 60 Prozent mehr als im Juni

Fortnite erfreut sich weiterhin regen Wachstums. Die Anzahl registrierter Accounts schießt auch 2018 kontinuierlich durch die Decke.

von Dimitry Halley,
28.11.2018 11:19 Uhr

Fortnite feiert ziemlich viele Spieler.Fortnite feiert ziemlich viele Spieler.

Laut Bloomberg kann Fortnite mittlerweile wahrlich stolze Zahlen vorweisen: Über 200 Millionen registrierte Spieler. Gegenüber den Juni-Zahlen verzeichnet das Spiel ein Wachstum von 60 Prozent. Damals hatten sich »lediglich« 125 Millionen Leute für Epics Multiplayer-Titel angemeldet.

Und »Registriert« ist hier das Stichwort: Die Bloomberg-Zahlen bezeichnen nicht zwangsläufig aktive Spieler, sondern lediglich aktivierte Fortnite-Accounts. Man sollte also nicht davon ausgehen, dass tatsächlich gleichzeitig 200 Millionen Leute Fortnite zocken. Die tatsächlichen Zahlen dürften plattformübergreifend trotzdem weit über einer Millionen liegen.

Zumindest über die Zahl monatlich aktiver Spieler haben wir nähere Infos: Hier lag der Counter für August 2018 bei 78,3 Millionen - gemessen wurden hier ebenfalls alle Plattformen, also PC, PS4, Xbox One und damals ganz frisch die Mobile-Versionen. Ein stattlicher Wert. Fortnite befindet sich also nach wie vor auf Erfolgskurs: Bald startet das Spiel in die siebte Season, voraussichtlich Anfang Dezember.

Wie verdient Fortnite eigentlich so viel Geld? - Video: Und was am Battle Pass so "clever" ist 10:03 Wie verdient Fortnite eigentlich so viel Geld? - Video: Und was am Battle Pass so "clever" ist


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen