Fortnite - Kalaschnikow als neues Sturmgewehr bestätigt

Fortnite: Battle Royale kriegt die klassische AK-47 als nächste Waffe, möglicherweise schon im kommenden Patch.

von Maurice Weber,
06.11.2018 11:08 Uhr

Diese Kalaschnikow wird die nächste Fortnite-Waffe. Diese Kalaschnikow wird die nächste Fortnite-Waffe.

In Fortnite: Battle Royale hat eine Ingame-Nachricht das schwere Sturmgewehr als nächste Waffe angekündigt. Es soll schon bald ihren Weg ins Spiel finden als ein "mächtiges Sturmgewehr, das am nützlichsten in kurzen Feuerstößen ist". Das deutet hohe Streuung und hohen Rückstoß an, kompensiert durch hohen Schaden.

Die goldene Hintergrundfarbe des Waffenbilds lässt auf ein legendäres Item schließen. Das muss allerdings noch nicht heißen, dass es nicht auch eine epische Variante geben wird. Üblicherweise erscheinen neue Waffen nach solchen Ankündigungen bereits im nächsten Patch. Eine Garantie ist das aber nicht, denn einen Releasetermin hat Epic noch nicht bestätigt.

Noch mehr Neuigkeiten in Fortnite: Spieler reisen in eine fremde Dimension

Optisch ist die Waffe ganz eindeutig an die klassische AK-47 angelehnt, auch wenn sie im Spiel nicht so heißt. Sie wird das dritte Sturmgewehr in Fortnite: Battle Royale und die erste neue Waffe seit dem Vierfach-Raketenwerfer.

Wie verdient Fortnite eigentlich so viel Geld? - Video: Und was am Battle Pass so "clever" ist 10:03 Wie verdient Fortnite eigentlich so viel Geld? - Video: Und was am Battle Pass so "clever" ist


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen