Fortnite - Refund-Option für Skins und Co. wird kurz nach dem Release wieder deaktiviert

Seit dem letzten Patch konnten Fortnite-Spieler kosmetische Items zurückgeben. Doch ließ sich die Refund-Option möglicherweise ausnutzen. Die Entwickler reagierten und deaktivierten die Funktion nur kurze Zeit nach dem Patch-Release.

von Martin Dietrich,
24.04.2018 17:25 Uhr

Die Umtausch-Option in Fortnite funktioniert nicht wie geplant und ist vorerst im Reparaturkeller.Die Umtausch-Option in Fortnite funktioniert nicht wie geplant und ist vorerst im Reparaturkeller.

Die erst gerade mit Patch 3.6 eingeführte Rückgabe-Funktion von kosmetischen Items in Fortnite wurde von Epic Games schon wieder deaktiviert. Aufgrund eines Problems muss das Feature repariert werden, ehe es wieder online gehen kann. Bisher hat Epic selbst nicht kommuniziert, was genau die Ursache für die Abschaltung sein könnte.

Alle Patch Notes zum Fortnite-Update 3.6

Auf Reddit mutmaßen jedoch Fans, dass man einige nicht für den Umtausch gedachte Items zurückgeben und sich so in unerlaubter Weise V-Bucks sichern konnte. Konkret werden Battle-Pass-Stufen (Battle-Pass-Tiers) genannt, die sich umtauschen ließen. In den Patch-Notes steht eigentlich, dass genau dies nicht möglich sei. Innerhalb kürzester Zeit nach dem Patch-Release scheinen Spieler diesen Bug gefunden zu haben.

Das schnelle Handeln von Epic dürfte allerdings verhindert haben, dass allzu viele Spieler diesen Fehler ausnutzten und so ihr Konto mit der virtuellen Währung aufbesserten.

Fortnite kommt nach China: 13 Millionen Euro für E-Sport und Video-Produzenten

Umtauschfrist beträgt 30 Tage

Die Funktion »Selbständiger Umtausch« kann, sobald wieder verfügbar, pro Account maximal drei Mal angewendet werden. Für jeden Umtausch bekommt ihr V-Bucks gutgeschrieben - echte Euros seht ihr also nicht. Allerdings könnt ihr nur Items zurückgeben, die ihr innerhalb der letzten 30 Tagen erworben habt.

Folgende Items sind umtauschbar:

  • Emotes
  • Hängegleiter
  • Erntewerkzeuge
  • Rücken-Accessoires
  • Outfits

Diese Items sind oder sollten nicht umtauschbar sein:

  • Battle Pass
  • Battle-Pass-Stufen
  • Startpakete
  • Gründerpakete
  • Gründerpaket-Upgrades
  • Beutelamas (Rette die Welt)
  • Event-Gegenstände und wöchentliche Gegenstände (Rette die Welt)

Quelle: Reddit, Epic

Fortnite: Battle Royale - Entwickler-Video zeigt Details der überarbeiteten Map 1:59 Fortnite: Battle Royale - Entwickler-Video zeigt Details der überarbeiteten Map


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen