Forza Motorsport 7 - Demo hat einen Release-Termin

Noch im September erscheint die Demo-Version von Forza Motorsport 7 mit drei Autos und jeweils eigenen Rennbahnen.

von Maurice Weber,
07.09.2017 17:20 Uhr

In der Demo von Forza Motorsport 7 können wir den Porsche 911 GT2 RS fahren.In der Demo von Forza Motorsport 7 können wir den Porsche 911 GT2 RS fahren.

Am 19. September erscheint die Demo von Forza Motorsport 7 für Windows 10 und die Xbox One. Die Testversion enthält drei Autos, die wir jeweils auf einer anderen Bahn Probe fahren dürfen.

Das Aushängeschild des Spiels ist der Porsche 911 GT2 RS, der auch auf dem Cover prangt. Mit ihm können wir über die neue Dubai-Strecke brettern und den Jabal-Hafeet-Pass meistern. Alternativ starten wir mit dem schweren Mercedes-Benz Tankpool Racing Truck auf der Autodromo Internazionale del Mugello in Italien durch.

Die anspruchsvollste Strecke der Demo soll allerdings der Nürburgring sein. In seinen komplexen Kurven müssen wir uns mit dem Nissan NISMO GT-R LM beweisen. Jedenfalls bis am 3. Oktober die Vollversion erscheint - dann stehen über 700 Autos zur Wahl.

Forza Motorsport 7 - Demo-Gameplay im Video: Was die PC-Version kann - und was nicht 10:44 Forza Motorsport 7 - Demo-Gameplay im Video: Was die PC-Version kann - und was nicht

Forza Motorsport 7 - Screenshots ansehen


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen