Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Gods & Monsters wird ein Action-RPG im Stil von Zelda: Breath of the Wild!

Fazit der Redaktion

Heiko Klinge
@HeikosKlinge

Ein Glück haben sich die Entwickler von Gods & Monsters noch spontan dazu entschieden, ein wenig Gameplay zu zeigen. Denn die Präsentationsfolien haben mich relativ kalt gelassen. Die Odyssey-Schöpfer machen ein Open-World-Rollenspiel in der griechischen Sagenwelt, nun denn. Und Marketing-Schlagwörter wie "freeform exploration" oder "mythological combat" können alles und nichts bedeuten.

Umso mehr hat mich dann das tatsächliche Spiel neugierig gemacht. Ich habe inzwischen weit über 100 Stunden in Zelda: Breath of the Wild versenkt und mich mindestens genauso lange schon gefragt, wieso niemand solch eine Art von Spiel mit zeitgemäßer Technik für den PC herausbringt. Gods & Monsters könnte die ersehnte Antwort sein, auch wenn ich freilich noch viel zu wenig gesehen habe, um sein Potenzial wirklich einschätzen zu können. Zu den spannendsten E3-Überraschungen des Jahres zählt es für mich aber schon jetzt.

2 von 2

nächste Seite



Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen