Grand Theft Auto 4 - Neuer Technik-Check

Trotz des Patch 1.1 leidet das Actionspiel Grand Theft Auto 4 immer noch unter extremen Hardware-Problemen.

von Cedric Borsche,
17.12.2008 15:49 Uhr

Trotz des Patch 1.1 leidet das Actionspiel Grand Theft Auto 4 immer noch unter extremen Hardware-Problemen. Dennoch hat sich manches bei der Performance getan. Grund genug unseren damit veralteten Technik-Check zu überarbeiten und noch einmal zu veröffentlichen.

Dank der ersten Hilfe von Rockstar, bekommen nun etwa mehr Besitzer von Radeon-Grafikkarten GTA 4 zum laufen. Doch diese Tatsache allein ist noch längst kein Genuss. Framraten sind stellenweise immer noch kaum über Zimmertemperatur. Auf welche Karten dies genau zutrifft lesen Sie im aktuellen Technik-Check.


Kommentare(57)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen