Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

GTA 4 - Patch 1.0.6.0 entfernt Social Club

Das aktuelle Update zu GTA 4 schafft die Rockstar Social Club-Pflicht zum Spielstart ab und verbessert Schatten und Performance.

von Michael Obermeier,
13.04.2010 18:19 Uhr

Kurz vor der Veröffentlichung der DLC-Erweiterungen The Ballad of Gay Tony und The Lost and Damned veröffentlicht der Entwickler Rockstar Games den neuen Patch 1.0.6.0 für Grand Theft Auto 4. Neben erhöhter Performance bringt das Update vor allem eine Komfort-Verbesserung: Das Zusatzprogramm Rockstar Social Club muss nicht mehr zwingend zum Spielstart aktiv sein.

Auch sonst wurden zahlreiche Bugfixes im Update 1.0.6.0 zusammengefasst. So können Sie die Speichernutzung jetzt manuell verwalten und auch die Schatten nach eigenen Vorlieben einstellen. Außerdem erscheinen Schatten an Fahrzeugen jetzt auch wieder Nachts – zwischenzeitlich war das durch einen Bug nicht möglich.

Auf Seite 2 lesen Sie die vollständigen Patch-Notes von Update 1.0.6.0.

Patch
Größe: 103,1 MByte
Sprache: Deutsch

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(96)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen