Mod erweitert Singleplayer von Grand Theft Auto 5 um 70 neue Missionen

Wer GTA 5 auf dem PC noch immer im Singleplayer zockt, darf sich über inoffiziellen Nachschub freuen: Eine Mod erweitert die Solo-Kampagne um 70 neue Missionen – mehr sollen folgen.

von Valentin Aschenbrenner,
07.10.2019 19:07 Uhr

Eine neue Fan-Mod erweitert den Singleplayer-Modus von GTA 5, nachdem Rockstar Games GTA Online seine volle Aufmerksamkeit widmete.Eine neue Fan-Mod erweitert den Singleplayer-Modus von GTA 5, nachdem Rockstar Games GTA Online seine volle Aufmerksamkeit widmete.

Während Rockstar den Multiplayer-Modus von Grand Theft Auto 5 - GTA Online - fleißig und kontinuierlich ausbaut, gucken Singleplayer-Fans in die Röhre. Hobby-Modder alebal möchte Einzelspieler allerdings nicht im Regen stehen lassen und erweitert das Spiel um 70 neue, individuell angefertigte Solo-Missionen.

Was steckt in der Singleplayer-Mod für GTA 5?

Das Mod-Paket findet ihr unter diesem Link. Mit seinem Projekt möchte alebal Solo-Spielern von GTA 5 mehr Inhalt bieten, nachdem sich Rockstar ausschließlich auf den Multiplayer-Modus GTA Online konzentrierte. Dafür nutzt alebal das sogenannte Mission Maker Tool und versucht möglichst viel Abwechslung in seine bisher entworfenen Aufträge zu bringen.

Die Missionen reichen von Warenschmuggel, über Helikopter-Flüge bis zu Fallschirmsprünge und Scharfschützen-Aufträge - geballert wird in bester GTA-Manier ebenfalls nicht zu knapp. Darüber hinaus können Spieler »Innenräume von Gebäuden betreten« und »PCs oder Safes knacken«.

Zusätzlich möchte alebal seiner Mod mit jedem größeren Update bis zu zehn zusätzliche Missionen hinzufügen - wer die Mod herunterlädt, kann also möglicherweise bereits ein paar neue Aufträge spielen, bis man sich durch die 70 vorhandenen gespielt hat.

Angeblich sollten Zombies im eingestellten Singleplayer-DLC zu GTA 5 Los Santos überrennen

So installiert ihr die Mod für GTA 5

Der Modder alebal hat sein Projekt auf der Seite gta5-mods.com zur Verfügung gestellt. Dort findet ihr auch einen Link zum Download. Um seine Mod zu verwenden, benötigt ihr zuerst das sogenannte Mission Maker-Tool, das ihr unter diesem Link findet.

Habt ihr die Mod von alebal heruntergeladen, müsst ihr die Zip-Datei extrahieren und deren Inhalte in den Ordner auf eurem Rechner packen, wo GTA 5 installiert ist - also im entsprechenden Stammverzeichnis. Der Dateipfad kann dabei wie folgt ausfallen: C:\Program Files (x86)\steam\steamapps\common\gta5.

Die besten Mods für Grand Theft Auto 5

Natürlich haben sich Modder bei GTA 5 nicht zu knapp ausgetobt und das Spiel beispielsweise um Thanos aus Avengers: Infinity War und Endgame erweitert.Natürlich haben sich Modder bei GTA 5 nicht zu knapp ausgetobt und das Spiel beispielsweise um Thanos aus Avengers: Infinity War und Endgame erweitert.

Red Dead Redemption 2 auf dem PC - aber ohne Singleplayer-Erweiterungen

Am 05. November 2019 erscheint Red Dead Redemption 2 für den PC. Rockstar-Fans bekommen dann neben GTA Online auch Red Dead Online, um sich mit ihren Freunden (und Feinden) auf dem Rechner auszutoben. Dass Red Dead Redemption 2 früher oder später eine Singleplayer-Erweiterung bekommt, ist allerdings genauso unwahrscheinlich wie bei Grand Theft Auto 5.

Erst kürzlich gab Rockstar bekannt, dass aktuell keine Story-DLCs geplant sind und man sich stattdessen lieber auf die Online-Aspekte konzentriert. Kein Wunder, immerhin wird durch Mikrotransaktionen stetig mehr Geld in die Kassen gespült, als bei Erweiterungen für den Singleplayer.

Die entsprechende News könnt ihr bei unseren Kollegen der GamePro nachlesen:

Red Dead Redemption 2: Kein Story-DLC geplant, Online ist wichtiger

Red Dead Redemption 2 - PC-Version angekündigt: Alle Infos im Video 10:14 Red Dead Redemption 2 - PC-Version angekündigt: Alle Infos im Video


Kommentare(52)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen