Spieler in GTA Online wissen nicht wohin mit ihrem Geld, fordern teure Luxusvillen

Viele Spieler sind sich einig, was ihre Wünsche bezüglich des nächsten Updates für GTA Online angeht: Sie fordern Luxusvillen zum Kaufen und Einrichten - koste es, was es wolle.

von Vali Aschenbrenner,
06.09.2021 14:55 Uhr

Was macht der GTA Online-Spieler, der alles hat? Überlegen, wofür man sein Geld theoretisch noch ausgeben könnte. Was macht der GTA Online-Spieler, der alles hat? Überlegen, wofür man sein Geld theoretisch noch ausgeben könnte.

Wer GTA Online schon eine Weile spielt, dürfte mittlerweile längst alles haben. Gerade der Cayo Perico Heist beziehungsweise der Grind davon machte zahlreiche Spieler zu Millionären, denen es an nichts mangelt. Seien es Waffen, Autos, Immobilien oder ein fliegendes Raketenmotorrad.

Und eben jene Spielerschaft überlegt nun, in was sie ihr Erspartes als nächstes investieren möchte. Auf Reddit wird in den letzten Tagen wieder ein Wunsch laut, den viele Fans von GTA Online seit Jahren hegen: eine Luxusvilla zu besitzen, und diese im besten Fall auch noch individuell einzurichten.

Falls ihr übrigens selbst so reich wie diese Spieler von GTA Online werden wollt, dann können wir euch weiterhelfen: In unserem Geld-Guide sammeln wir die wichtigsten Tipps und Tricks für euch, wie ihr 2021 in GTA Online schnell viel Geld verdient.

Geld-Guide: 2021 schnell viele GTA-Dollar verdienen   27     2

Mehr zum Thema

Geld-Guide: 2021 schnell viele GTA-Dollar verdienen

Reiche Spieler wünschen sich teure Anwesen

Das wünschen sich viele Spieler: Aus mindestens zwei aktuellen Beiträgen mit tausenden Upvotes und hunderten Kommentaren lässt sich ein klares Bild zeichnen. Viele Spieler von GTA Online würden sich wünschen, in der offenen Spielwelt eine richtige Villa oder ein Strandhaus zu erwerben.

Denn aktuell gibt es zwar eine Menge Luxusapartments und Stelzenhäuser zu kaufen, die sind aber fast ausschließlich in Los Santos selbst verfügbar. Dass wir in eine ländliche Gegend oder gar in ein richtiges Anwesen ziehen, bleibt aktuell ein unerfüllter Traum für einen Großteil der Fans.

Im selben Atemzug fordern auch viele Spieler, dass sich jene Häuser auch einrichten lassen können - sofern das denn überhaupt möglich wäre. Denn momentan gleichen sich die Inneneinrichtungen der meisten (Luxus)apartments wie ein Ei dem anderen, während sich bei den Penthouses nur der Einrichtungsstil auswählen lässt.

Die einzige Ausnahme stellt das Casino-Penthouse im Diamond Resort dar, welches sich mit unterschiedlichen Bildern, Figuren und Pflanzen dekorieren lässt und wo Spieler Partys feiern, Poker spielen oder ihr Aussehen verändern können.

Neben der Playboy Mansion ist Devon Westons Villa unter Spielern von GTA Online heiß begehrt. Nach dem Ende der Singleplayer-Kampagne von GTA 5 wäre die theoretisch sogar frei ... Neben der Playboy Mansion ist Devon Westons Villa unter Spielern von GTA Online heiß begehrt. Nach dem Ende der Singleplayer-Kampagne von GTA 5 wäre die theoretisch sogar frei ...

Es gibt aber auch Kritik: Freilich ist nicht jeder Spieler ein Fan von der Idee, in GTA Online eine Villa oder ein Anwesen zu besitzen. Denn zugegebenermaßen erfüllen selbst Luxusapartments und Penthouses nicht gerade vielfältige oder in die Tiefe gehende Funktionen. Bis auf einen Spawnpunkt, ein Planungsboard für Heists und eine Garage bleiben nur Zeitvertreibe wie fernschauen, Bong rauchen und aus dem Fenster gucken.

Allerdings ist den meisten Spielern, die gerne in einer Villa wohnen würden, ziemlich egal: Sie argumentieren, dass man mittlerweile mehr als genug Geld auf dem virtuellen Bankkonto hätte, um sich ohne lange zu überlegen ein neues Statussymbol zulegen zu können. Hier werden Vergleiche mit den Luxusyachten, die bis zu zehn Millionen Dollar kosten und eine ganze Weile ohne »richtige« Funktion vor der Küste Anker lagen.

GTA Online: Alle Infos zu den Yachten   69     1

Mehr zum Thema

GTA Online: Alle Infos zu den Yachten

Was sich Spieler sonst noch wünschen? Bei käufliche Luxusanwesen handelt es sich natürlich nicht um die einzige Idee, die Spieler für die Zukunft von GTA Online gesammelt hätten. Aus den Beiträgen und Diskussionen auf Reddit lassen sich noch weitere Forderungen herausfiltern, wie zum Beispiel:

  • Hangars, um dort viele Autos gleichzeitig auszustellen
  • Dass die Mile High Club-Baustelle fertiggestellt wird
  • Betretbare Heists und Einkaufszentren
  • Neue Heists
  • Die Möglichkeit, Immobilien zu verkaufen
  • Beheben altbekannter Glitches und Bugs
  • Neue Frisuren und Bärte

Link zum Reddit-Inhalt

Was bringt wann das nächste Update?

2021 soll noch so einiges bei GTA passieren. So gibt es Gerüchte um eine bisher unbestätigte Remaster Collection von GTA 3, Vice City und San Andreas. Zusätzlich steht noch die NextGen-Version von GTA 5 für Playstation 5 und Xbox Series X/S und die Standalone-Variante von GTA Online an.

Außerdem dürfte noch ein neues Update für GTA Online spätestens im Herbst beziehungsweise Winter 2021 anstehen. Das würde dem regulären Release-Rhythmus von Rockstar Games entsprechen und sich außerdem mit offiziellen Teasern decken.

Was genau die nächste Erweiterung für GTA Online nach Los Santos Tuners bringt, ist aktuell nicht bekannt, doch der etablierte Insider und Dataminer Tez2 brachte zumindest schon mal eine Möglichkeit ins Spiel: Nachtclubs könnten eine wichtigere Rolle zugeteilt bekommen oder dort zumindest vermehrt neue Missionen stattfinden. Mehr erfahrt ihr in unserem separaten Artikel zu dem Thema:

GTA Online: Insider liefert Infos zum nächsten Update   16     1

Mehr zum Thema

GTA Online: Insider liefert Infos zum nächsten Update

Was haltet ihr von käuflich erwerblichen Luxusvillen und -Anwesen für GTA Online: Könnt ihr mit dieser Idee etwas anfangen? Oder habt ihr alternative beziehungsweise bessere Vorschläge für neuen Content? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

zu den Kommentaren (48)

Kommentare(48)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.