Test: Helldivers 2 ist ein Koop-Gigant mit kleinsten Problemen, die dennoch schwer wiegen

Jetzt steht die Wertung: Helldivers 2 ist ein großartiger Koop-Shooter, dem zum Release noch der letzte Feinschliff fehlt. Aber das dürfte sich bald ändern.

In Helldivers 2 macht ihr Bugs den Garaus. Welche Variante davon am nervigsten ist, verrät der Test zum bisherigen Koop-Highlight des Jahres. In Helldivers 2 macht ihr Bugs den Garaus. Welche Variante davon am nervigsten ist, verrät der Test zum bisherigen Koop-Highlight des Jahres.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Nur ein toter Bug ist ein guter Bug? Unsinn! Lebend machen die doch viel mehr Spaß, vor allem, wenn sie in Scharen auf meine Mitspieler und mich zu rennen. Gierig wetzen sie ihre messerscharfen Zangen, sondern säureartiges Sekret ab oder greifen mich sogar mit Feuer an.

Unbeeindruckt packe ich den Granatwerfer aus und male mit wenigen Klicks expressionistische Stilleben unterschiedlicher Abstufungen grünen Blutes auf die karge Schneelandschaft dieses unwirtlichen Planeten. Was dann noch zuckt, bekommt Demokratie und Freiheit in Form einer Kaliber-12-Dosierung direkt in den arachnidischen Leib injiziert. Willkommen bei den Helldivers.

Christian Schwarz
Christian Schwarz

Christian Schwarz hat die letzten Tage und Nächte mit dem Kampf gegen Bugs und Roboter verbracht, um euch den Test für Helldivers 2 zu liefern. Nach mehr als 20 Stunden sowohl allein als auch mit Freunden und Fremden kann er ein Testfazit zum angenehm bugverseuchten Koop-Shooter ziehen. Ein Glück, dass die Server wegen Wartungsarbeiten gerade nicht zu erreichen waren.

Diese Szene steht stellvertretend für all die einzigartigen Momente, die ich seit dem Release von Helldivers 2 erlebt habe. Ich kann mich weder an alle erinnern noch kann ich sagen, welcher »Battlefield Moment« mir am besten gefallen hat. Aber ich kann euch endlich sagen, wie Helldivers 2 im Test abschneidet. Und das mache ich jetzt auch!

?
Helldivers 2
Wertung einblenden
Brachialer Koop-Kracher mit erstklassigem Gunplay, der noch weitere Patches benötigt
Zur vollständigen Wertung
Passt zu euch, wenn ...
  • ... Koop-Action genau euer Ding ist.
  • ... ihr »Starship Troopers« und »Terminator« liebt.
  • ... ihr Schüsse und Explosionen fühlen wollt
Passt nicht zu euch, wenn ...
  • ... ihr eine klassische Kampagne braucht.
  • ... euch nur Solo-Spielwiesen interessieren.
  • ... ihr viel Abwechslung braucht.

Achtung, Abwertung

Wir ziehen Helldivers 2 im aktuellen Zustand fünf Punkte von der ursprünglichen Wertung ab. Die Gründe dafür liegen im gut dokumentierten Auftreten von Abstürzen mit AMD-Hardware, dem teilweise nicht funktionierenden Crossplay zwischen PC- und PS5-Version sowie einer gerade zum Launch sehr instabilen Server-Situation. Letztere hat sich durch erste Hotfix zwar bereits leicht gebessert, doch empfinden wir hier insgesamt weitere Updates als notwendig.

Das kontroverse Anti-Cheat-System nProtect GameGuard, das auf Kernel-Basis den Spielverlauf überwacht und im Stile eines Rootkits mitinstalliert wird, besprechen wir in einem separaten Technik-Kasten. Wir halten dessen bloße Existenz aber in jedem Fall für nicht wertungsrelevant, da angebliche Auswirkungen auf die Performance zum jetzigen Zeitpunkt nicht nachweisbar sind.

Kompromissloser Koop

In meinem Ersteindruck direkt nach Release war ich von Helldivers 2 sehr angetan. Nach einem actionreichen Wochenende und mehr als 20 Spielstunden sowohl alleine als auch mit Freunden und Fremden, sehe ich fast alle positiven Punkte bestätigt.

Arrowhead Game Studios haben eine feste Vision von Helldivers 2 und zu der gehört definitiv kein Singleplayer-Modus. Es gibt keine Alibi-Kampagne und als Einzelkämpfer machen die Einsätze nur bedingt Spaß.

So bildgewaltig ist Helldivers 2, wenn ihr gar nicht selbst den Abzug betätigt Video starten 0:56 So bildgewaltig ist Helldivers 2, wenn ihr gar nicht selbst den Abzug betätigt

Im kompromisslosen Vierer-Koop lässt Helldivers 2 dagegen mächtig die Muskeln spielen und brennt ein Action-Feuerwerk nach dem anderen ab. Das fängt bei der beeindruckenden Grafik mit ihren vielen detaillierten Effekten an, geht über den mitreißenden Sound und die packende Atmosphäre bis zu einem Gunplay und Treffer-Feedback, das zum Besten im aktuellen Shooter-Genre gehört.

Egal, ob ich mit einem Revolver Löcher in Käferköpfe schieße, mit einem leichten Maschinengewehr ganze Roboterverbände unter Feuer nehme oder mit besagtem Granatwerfer gigantischen Arachniden ein paar ihrer Beine wegsprenge: Es fühlt sich so verdammt gut an. Kämpfe ich gegen die widerlich-detaillierten und an »Terminator« erinnernden Roboter, sehe ich fast schon jede Mutter und Schraube einzeln von den detaillierten Körpern bersten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(106)
Kommentar-Regeln von GameStar
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.