Mod für HL: Alyx bringt euch den Non-VR-Nachfolger, auf den ihr gewartet habt

Die neueste Non-VR-Mod für Half-Life: Alyx entfernt nicht nur die Headset-Pflicht, sondern auch die VR-spezifische Steuerung.

von Mathias Dietrich,
01.06.2020 09:23 Uhr

Nicht jeder Spieler freute sich über die Ankündigung, dass Half-Life: Alyx ein reiner VR-Shooter wird. Immerhin benötigt ihr ein teures HMD, um das Quasi-Half-Life-3 spielen zu können. Eine Mod schafft nun Abhilfe und macht es besser, als bereits existierende Fan-Projekte.

Half-Life: Alyx als klassischer Shooter

Das Werk hört auf den Namen »Pancake FPS Starter Kit«. Anstatt sämtliche VR-Funktionen von Half-Life: Alyx auf die Tastatur umzulegen, streicht es diese einfach raus und lässt euch den neuesten Titel von Valve spielen, als sei er eine weitere Episode von Half-Life 2.

Half-Life: Alyx ist die Krönung der VR-Evolution   76     18

Mehr zum Thema

Half-Life: Alyx ist die Krönung der VR-Evolution

Entsprechend ändert sich das Gameplay: Statt den drei upgradebaren Waffen aus Half-Life: Alyx habt ihr Zugriff auf das komplette aus Half-Life 2 bekannte Arsenal bestehend aus Brechstange, Armbrust, Maschinenpistole und Co. Zudem könnt ihr euch nicht mehr teleportieren, sondern lauft wie gewohnt mit WASD durch die Level.

Dinge wie Handbewegungen - die bei anderen Mods für eine umständliche Steuerung sorgen - entfallen komplett.

So installiert ihr die Mod

  • Ladet die Datei pancake_base.7z von Github herunter
  • Entpackt die Ordner »hlvr« und »pancake_base« in euren »steamapps\common\Half-Life Alyx\game«-Ordner
  • Überschreibt alle Dateien
  • Jetzt könnt ihr Half-Life: Alyx ohne VR spielen

Macht das noch Spaß?

Mit der Entwicklung von Half-Life: Alyx wollte Valve einen guten VR-Shooter erschaffen, der die Besonderheiten des neuen Mediums vollständig ausnutzt. Entsprechend konzentriert sich das Spiel stark auf Details, die nur in VR möglich sind.

Dazu zählen simple Dinge wie zum Beispiel einen Helm aufsetzen zu können und sich so vor den an der Decke hängenden Barnacles zu schützen. Oder auch das manuelle Nachladen der Waffen. In normalen Shootern sind entsprechende Aktion eher banal. In VR hingegen werden sie zum Highlight.

Half-Life: Alyx ohne VR - Es funktioniert und ist zum Kotzen! 10:07 Half-Life: Alyx ohne VR - Es funktioniert und ist zum Kotzen!

Dass Mods wie Pancake FPS erscheinen werden, war den Entwicklern bewusst. Doch sie behaupten selbstsicher, dass sie noch etwas zu lernen hätten, wenn Alyx ohne VR Spaß macht. Das meint auch der Entwickler der Mod: In der Beschreibung sagt er, dass man das neue Half-Life nicht mit dieser Mod spielen und sich dann darüber beschweren soll.

Es ist nicht das Ziel von Pancake FPS, den Shooter ohne VR durchspielen zu können. Viel mehr diene das Werk als Basis für Nicht-VR-Addons, die die Source 2 Engine verwenden kann. Für all jene, die kein VR-Headset besitzen und sich für die Story von Half-Life interessieren, ist die Mod dennoch einen Blick wert.

zu den Kommentaren (63)

Kommentare(63)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen