Horizon Zero Dawn – Alle Inhalte der Steam-Version im Überblick

Horizon Zero Dawn kommt im Sommer 2020 für den PC. Wir haben die Inhalte und Systemanforderungen der Complete Edition auf Steam im Überblick.

von Stephanie Schlottag,
11.03.2020 11:22 Uhr

Horizon Zero Dawn erscheint noch dieses Jahr auf Steam. Horizon Zero Dawn erscheint noch dieses Jahr auf Steam.

Auf der PlayStation 4 wurde Horizon Zero Dawn zum Hit - die Kollegen von der GamePro vergaben eine 90. jetzt wurde das Open-World-Spiel auch für den PC angekündigt und soll im Sommer 2020 erscheinen. Bei Steam gibt es schon das entsprechende Produkt im Shop. Wir fassen zusammen, was in der Complete Edition enthalten ist und was wir über die Systemanforderungen wissen.

Das steckt in der Complete Edition

Das Hauptspiel: ein gewaltiges Open-World-Abenteuer

Das erwartet euch bei Story & Gameplay: Horizon Zero Dawn spielt in einer ungewöhnlichen Post-Apokalypse, in der riesige Maschinen-Wesen durch die Lande ziehen und die Menschen zu einer Jäger-und-Sammler-Lebensweise zurückgekehrt sind. Ihr übernehmt die Rolle von Aloy, einer Ausgestoßenen des Nora-Stammes.

Die offene Spielwelt und das abwechslungsreiche Kampfsystem sind Kernelemente von Horizon. Aloy kann verschiedene Waffen (Bögen, Schleudern, Speere) nutzen, was dank unterschiedlicher Gegner-Mechaniken und - Schwachpunkte auch nötig ist. Durch Upgrades sind sie zusätzlich an die persönlichen Vorlieben anpassbar. Über ein Skillsystem könnt ihr Aloy weiter spezialisieren, etwa auf Nahkampf oder Schleichen. Mithilfe des Fokus (vergleichbar mit dem Hexersinn aus The Witcher 3) dürft ihr Gegner auf Schwachstellen scannen und die Umgebung untersuchen.

Die Hauptstory nimmt etwa 30 Stunden in Anspruch. Dazu kommen viele Nebenquests und optionale Herausforderungen, sodass euch Horizon allein insgesamt 50 bis 100 Stunden beschäftigen kann - je nachdem, wie viel Zeit ihr investieren wollt. Die Geschichte erntete zum Release viel Lob, gerade wegen einiger interessanter Ideen rund um die Robo-Dinos und der sympathischen Protagonistin. Allzu viel wollen wir aber natürlich nicht verraten.

Aloy kann neue Fähigkeiten lernen: Eine ermöglicht Maschinen zu zähmen und auf ihnen zu reiten. Aloy kann neue Fähigkeiten lernen: Eine ermöglicht Maschinen zu zähmen und auf ihnen zu reiten.

Die Erweiterung Frozen Wilds

Das steckt im Addon: Ebenfalls in der Complete Edition bei Steam enthalten ist das Addon Frozen Wilds, das ein komplett neues Gebiet hinzufügt und somit die Spielwelt um etwa ein Viertel vergrößert. In der frostigen Tundra könnt ihr nochmal 10 bis 15 Stunden Spielzeit verbringen. Außerdem gibt es einen vierten Skilltree und neue Ausrüstung für Aloy.

Da die Maschinen in diesem Gebiet extrem stark sind, empfiehlt es sich, die Frozen Wilds erst im späteren Spielverlauf zu betreten, ansonsten packt euch womöglich schnell der Frust.

Weitere Inhalte der Complete Edition

Außerdem enthält die Steam-Edition einige zusätzliche Inhalte wie besondere Rüstungen und Waffen.

  • Carja Storm Ranger Outfit and Carja Mighty Bow
  • Carja Trader Pack
  • Banuk Trailblazer Outfit and Banuk Culling Bow
  • Banuk Traveller Pack
  • Nora Keeper Pack

Gute Ausrüstung ist wichtig, um die fordernden Kämpfe in Horizon zu überstehen. Gute Ausrüstung ist wichtig, um die fordernden Kämpfe in Horizon zu überstehen.

Systemanforderungen von Horizon Zero Dawn

Offiziell bekannt ist bisher nur, dass zum Spielen ein 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem benötigt werden. Auf Game Debate gibt es eine Vorhersage zu den minimalen und empfohlenen Anforderungen. Wir können natürlich nicht bestätigen, ob diese am Ende der Realität entsprechen, aber die Einschätzungen der Seite sind in der Regel glaubwürdig:

Die Downloadgröße stimmt mit 50 GB mit der der PlayStation-Version überein. Und dass ein Grafik-Monster wie Horizon mindestens eine AMD Radeon R9 380 oder NVIDIA GeForce GTX 960 2GB braucht, kann man ebenfalls annehmen.

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Prozessor: Intel Core i5-2500K / AMD FX-8320
  • Graffikarte: AMD Radeon R9 380 oder Nvidia Geforce GTX 960
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Festplatte: 50 GB

Empfohlene Systemvoraussetzungen

  • Prozessor: Intel Core i7-6700K 4-Core / AMD Ryzen R5 1600
  • Graffikarte: AMD Radeon RX Vega 56 oder NVIDIA GeForce GTX 1070
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Festplatte: 50 GB

Horizon schon jetzt kaufen oder vorbestellen?

Bisher ist es bei Steam lediglich möglich, das Spiel auf die Wunschliste zu setzen. Da Entwickler Guerilla Games in den nächsten Tagen mehr Informationen zur PC-Version bekanntgeben will, könnte es gut sein, dass Vorbestellungen ab dann möglich sein werden.

Für Plus-Abonnenten: Wir beleuchten, ob die Veröffentlichung von Horizon das Aus für PlayStation-Exklusivität bedeutet.

zu den Kommentaren (64)

Kommentare(64)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.