Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 5: Kino-Highlights 2020: Die spannendsten Filme & neuen Starttermine

Kino-Highlights im November 2020

Marvels Black Widow

Kinostart: 5. November 2020
Besetzung: Scarlett Johansson, Florence Pugh, Rachel Weisz, David Harbour
Regie: Cate Shortland
Genre: Comic-Verfilmung

Die ehemalige russische Spionin Natasha Romanoff alias Black Widow blickt auf ihre Anfänge zurück. Die Handlung spielt zwischen den Marvel-Filmen Captain America: Civil War und Avengers: Infinity War und setzt auch noch ein bisschen früher an.

Denn bevor sie zur Shield-Agentin wurde, nahm Romanoff als KGB-Agentin am streng geheimen Black-Widow-Programm teil. Neben ihr wurden unter der Leitung von Alexei Shostakov alias dem Red Guardian (David Harbour) auch eine Reihe weitere Agentinnen als Black Widow ausgebildet.

Gemeinsam bekommen sie es mit einem neuen Gegenspieler zu tun: Den aus den Marvel-Comics bekannten Tony Masters alias der Taskmaster. In weiteren Rollen spielen auch William Hurt als General Thaddeus Ross und möglicherweise sogar Robert Downey Jr. als Tony »Iron Man« Stark mit.

Black Widow: Erster Teaser-Trailer zu Scarlett Johanssons Solo-Film im Marvel Cinematic Universe 2:10 Black Widow: Erster Teaser-Trailer zu Scarlett Johanssons Solo-Film im Marvel Cinematic Universe

James Bond: Keine Zeit zu sterben

Kinostart: 12. November 2020
Besetzung: Daniel Craig, Jeffrey Wright, Lea Seydoux, Ralph Fiennes, Lashana Lynch, Rami Malek
Regie: Cary Joji Fukunaga
Genre: Action-Thriller

Mit seinem fünften Einsatz als James Bond liefert Hauptdarsteller Daniel Craig seine Abschiedsvorstellung als legendärer britischer Geheimagent 007 ab. Die Handlung baut direkt auf den vier Vorgängerfilmen Casino Royale (2006), Ein Quantum Trost (2008), Skyfall (2012) und Spectre (2015) auf.

James Bond kehrt noch einmal aus dem Ruhestand zurück, um seinen alten Freund und CIA-Agenten Felix Leiter (Jeffrey Wright) bei einer Mission zu unterstützen.

Dabei kommt 007 einem mysteriösen Bösewicht (gespielt von Rami Malek) auf die Schliche, der eine gefährliche neue Technologie entwickelt. Bereits der erste Trailer bestätigt auch ein Wiedersehen mit Christoph Waltz als Schurke Blofeld aus Spectre.

James Bond 007: Keine Zeit zu sterben - Neuer Trailer zu Daniel Craigs letztem Bond 0:30 James Bond 007: Keine Zeit zu sterben - Neuer Trailer zu Daniel Craigs letztem Bond

Pixars Soul

Kinostart: 20. November 2020
Regie: Pete Docter
Genre: Animation

Der Musiklehrer Joe Gardner (Jaimie Foxx) träumt davon, eines Tages ein richtiger Jazzmusiker zu werden. Gerade als Joe glaubt, dass sein Wunsch endlich wahr werden könnte, trifft ihn das Schicksal.

Er findet sich plötzlich an einem fantastischen Ort wieder und lernt die Seele 22 (Tina Fey) kennen. Die glaubt nicht daran, dass das Leben auf der Erde alles ist, was das Schicksal für die Menschen bereit hält.

5 von 8

nächste Seite


zu den Kommentaren (196)

Kommentare(196)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen