Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Kinostarts November 2018 - Phantastische Tierwesen 2 & Der Grinch: Die Film-Highlights des Monats

Im November wird es mit J.K. Rowlings Phantastische Tierwesen 2 magisch und dem Animationsspaß Der Grinch sogar etwas vorweihnachtlich. Wir stellen euch die wichtigsten Kinostarts des Monats vor.

von Vera Tidona,
06.11.2018 10:00 Uhr

Im Kino-Monat wird es mit J.K. Rowlings Phantastische Tierwesen 2 magisch. Im Kino-Monat wird es mit J.K. Rowlings Phantastische Tierwesen 2 magisch.

Zwar dauert es so kurz nach Halloween noch einige Wochen bis Weihnachten, dennoch kündigt sich im Monat November schon der erste Weihnachtsfilm an: Der Grinch ist im Animationsspaß von den Minions-Machern zurück - mit Benedict Cumberbatchs Stimme im Original und Ottos Stimme in der deutschen Fassung.

Doch zuvor geht es mit Ryan Gosling als Neil Armstrong auf den Mond, US-Soldaten kämpfen gegen Nazi-Zombie, Claire Foy teilt als resolute Hackerin Lisbeth Salander kräftig aus und Harry-Potter-Fans dürfen sich auf ein neues magisches Abenteuer mit Newt und dem Niffler freuen - diesmal mit Albus Dumbledore und Gellert Grindelwald.

Wir stellen euch die besten Filmstarts des Monats inklusive Trailer vor.

Aufbruch zum Mond

Kinostart: 08.11.

First Man - Trailer mit Ryan Gosling als Neil Armstrong auf dem Weg zum Mond 2:35 First Man - Trailer mit Ryan Gosling als Neil Armstrong auf dem Weg zum Mond

Im Weltraumabenteuer schlüpft Ryan Gosling (Drive) in die Rolle des legendären Neil Armstrong auf dem Weg zum Mond. Die biographische Verfilmung porträtiert den weltberühmten Astronauten, der in den 60er Jahren als ehemaliger Navy Pilot zum Testpilot der NASA wird, um schließlich am 21. Juli 1969 mit der Apollo 11 als erster Mensch auf dem Mond landet. Sein Satz "Das ist ein kleiner Schritt für den Menschen und ein riesiger Sprung für die Menschheit." ging in die Geschichte ein.

In weiteren Rollen spielen Corey Stoll (Ant-Man) als Astronaut Edwin 'Buzz' Aldrin, Lukas Haas (Inception) als Astronaut Michael Collins, Jason Clarke (Everest) als Astronaut Ed White, Kyle Chandler (Bloodline) als Testpilot Derek Slayton und Claire Foy (The Crown) als Neil Armstrongs Ehefrau Janet. Die Regie führt Damien Chazelle (La La Land).

Operation: Overlord

Kinostart: 08.11.

Overlord - Horror-Trailer zum Kriegsfilm mit Nazi-Zombies 2:09 Overlord - Horror-Trailer zum Kriegsfilm mit Nazi-Zombies

Der Zombie-Horrorfilm von Produzent J.J. Abrams wurde lange als ein weiterer Teil der Cloverfield-Reihe gehandelt, jedoch hat er nun mit der Filmreihe dann doch nichts zu tun. Die Geschichte spielt während des D-Days im Zweiten Weltkrieg: Zwei Piloten stürzen bei der Landung der Alliierten in der Normandie hinter den feindlichen Linien ab und versuchen sich in ein sicheres Gebiet durchkämpfen. Dabei bekommen sie es mit den Nazis zu tun, die übernatürliche Kräfte als Ergebnis eines geheimen Experiments einsetzen.

Zur Besetzung gehören Pilou Asbaek (Game of Thrones) und Wyatt Russell (22 Jump Street) mit. Regie führt Julius Avery (Son of a Gun).

Assassination Nation

Kinostart: 15.11.

Im Thriller wird die US-Kleinstadt Salem Opfer von einem heimtückischen Hackerangriff. Als der unbekannte Täter die Privatsphäre der Internetnutzer offenlegt und sämtliche dunklen Geheimnisse, intime Bilder und brisante Informationen der Öffentlichkeit preisgibt, bricht im friedlichen Ort das Chaos aus. Mittendrin befinden sich die Freundinnen Lily (Odessa Young), Bex (Hari Nef), Sarah (Suki Waterhouse) und Em (Abra), die sich schon bald mitten in einer unglaublichen Welle von Gewalt wiederfinden. Auf der Suche nach dem Schuldigen ist jeder verdächtig und so kämpft schließlich jeder gegen jeden.

In weiteren Rollen spielt auch Pennywise-Darsteller Bill Skarsgårdaus der erfolgreichen Stephen Kings Neuverfilmung ES mit.

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Kinostart: 15.11.

Phantastische Tierwesen 2 - Finaler Trailer: Der Kampf gegen Grindelwald hat begonnen 2:18 Phantastische Tierwesen 2 - Finaler Trailer: Der Kampf gegen Grindelwald hat begonnen

Im zweiten Fantasyabenteuer geht J.K. Rowlings neue Filmreihe aus dem Harry Potter Universum nach dem ersten Kinohit weiter. Diesmal bekommen wir den jungen Professor Albus Dumbledore in Hogwarts zu Gesicht, der den gefürchteten Schwarzmagier Grindelwald aufzuhalten versucht. Auch lernen wir Newts Bruder kennen.

Nachdem der Magizoologe Newt Scamander (Eddie Redmayne) den Zauberer Gellert Grindelwald (Johnny Depp) enttarnt hatte, gelingt diesem eine spektakuläre Flucht. Während seine Macht als böser Zauberer wächst, versammelt Grindelwald weitere Zauberer und Hexen als Anhänger der schwarzen Magie um sich. Einzig der Zauberer Albus Dumbledore ist in der Lage, Grindelwald aufzuhalten. Unterstützt wird er von seinem ehemaligen Schüler Newt Scamander und seinen Freunden.

In den Hauptrollen gibt es ein Wiedersehen mit Eddie Redmayne als Newt Scamander, Katherine Waterston als Tina Goldstein, Alison Sudol als Queenie Goldstein und Dan Fogler als Jacob Kowalski. Neben Johnny Depp als Gellert Grindelwald spielt erstmals Jude Law als junger Albus Dumbledore mit. Regie führt erneut David Yates, während Erfolgsautorin J.K. Rowling wieder das Drehbuch schreibt.

Phantastische Tierwesen 2 - Video-Special mit J.K. Rowling bestätigt Dumbledores Liebesbeziehung zu Grindelwald 2:12 Phantastische Tierwesen 2 - Video-Special mit J.K. Rowling bestätigt Dumbledores Liebesbeziehung zu Grindelwald

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen