Konsolen-Markt - Sony zieht an Nintendo vorbei

Laut einem Yahoo-Finanzbericht hat Sony erstmals in acht Jahren mehr Konsolen verkauft als die Konkurrenz. Nintendo muss sich wegen der schwachen Wii-U-Verkäufe und dem zurückgehenden 3DS-Absatz nach jahrelanger Dominanz auf Platz 2 zufrieden geben.

von Stefan Köhler,
08.06.2014 12:39 Uhr

Die guten Verkaufszahlen der PlayStation 4 sind der Hauptgrund dafür, dass Sony nach acht Jahren den Konsolenmarkt wieder dominiert - Nintendo muss sich mit Platz 2 zufrieden geben.Die guten Verkaufszahlen der PlayStation 4 sind der Hauptgrund dafür, dass Sony nach acht Jahren den Konsolenmarkt wieder dominiert - Nintendo muss sich mit Platz 2 zufrieden geben.

Sony verkauft mehr Konsolen als Microsoft und Nintendo - das berichtet Yahoo-Finance. So sei die Dominanz von Nintendo erstmals in acht Jahren gebrochen worden.

Grund dafür seien zum Einen der gute Start der PlayStation 4, aber auch die für Nintendo-Verhältnisse schwachen Verkäufe der Wii U und des Nintendo 3DS, denen starke Spiele als Zugpferd fehlen.

Insgesamt hat Sony 18,7 Millionen PlayStation 4, PlayStation 3 und PlayStation Vita im bis März 2014 laufenden Fiskaljahr verkauft, davon über sieben Millionen Next-Gen-Konsolen. Nintendo habe mit dem eigenen Lineup dagegen nur 16.31 Millionen Einheiten absetzen können, ein Rückgang von 31 Prozent.

Microsoft konnte 11.6 Millionen Xbox-Konsolen verkaufen, ein Anstieg von 16 Prozent.

Zuletzt hatte Sony 2006 den Markt dominiert, konnte sich mit der PlayStation 3 aber auf Jahre nicht gegen den Absatz der Nintendo Wii und des DS behaupten.

Ob der Trend anhalten werde, wird sich wohl vor allem nach der E3 zeigen - dann entscheiden vor allem die angekündigten Exklusivtitel, wer das Rennen macht.

E3 2014 - Experten-Talk - Prognosen: Hits, Vermisste und Überraschungen 25:49 E3 2014 - Experten-Talk - Prognosen: Hits, Vermisste und Überraschungen

Die Spiele der E3 2014 - Übersichts-Galerie ansehen


Kommentare(100)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen