Bei Lost Ark ohne Geld ins Endgame: Wie lange dauert das? Ihr seid gefragt!

Wie auch in anderen MMOs müsst ihr in Lost Ark eine Menge Zeit oder Geld investieren, um ins Endgame zu gelangen. Wie lange habt ihr gebraucht?

von Tillmann Bier,
30.03.2022 16:30 Uhr

Lost Ark startete im Februar 2022 mit enormem Erfolg auch in Europa: Die Spielerzahlen schossen zum Launch nur so in die Höhe und von der Presse und den Spielern wurde das MMO beinahe durchgehend gelobt. Natürlich gab es aber auch Kritik: Neben technischen Problemen wie den langen Warteschlangen kam auch immer wieder Kritik am grindlastigen Gameplay auf:

Entschuldigung und Geschenke nach Pay2Win-Vorwürfen   39     3

Lost Ark:

Entschuldigung und Geschenke nach Pay2Win-Vorwürfen

Um das Endgame zu erreichen und zusätzliche Inhalte freizuschalten, müssen Spieler oft hunderte Stunden in das Free2Play-Spiel investieren - oder eben doch Echtgeld einsetzen.

500 Stunden bis zum Endgame?

Wie viel Zeit Spielerinnen und Spieler in Lost Ark stecken, zeigen etwa Erfahrungsberichte auf Reddit. Mit Stolz teilt etwa User Zirinci mit, dass nun endlich alle seine sechs Charaktere Tier 3 erreicht hätten - also eine Itemstufe von über 1300. Außerdem habe er es als Free2Play-Spieler an diesen Punkt geschafft und kein Geld für die Beschleunigung seines Fortschritts ausgegeben.

Ein beigesteuerter Screenshot zeigt, dass Zirinci seinen Hauptcharakter auf Itemlevel 1386 gebracht hat, während seine fünf weiteren Charaktere sich zwischen Itemlevel 1325 und 1340 bewegen. Wie lange Zirinci gespielt hat, möchte er aber nicht verraten. Angesichts seines Erfolgs zeigen einige Kommentatoren ihre Bewunderung - oder sind zu Scherzen aufgelegt:

Wir können nur vermuten, wie viel Zeit der Spieler in das MMO gesteckt hat - verraten hat er es immer noch nicht. Wir können nur vermuten, wie viel Zeit der Spieler in das MMO gesteckt hat - verraten hat er es immer noch nicht.

Einige Spielerinnen und Spieler berichten unter dem Beitrag auch von ihren persönlichen Erfahrungen und tauschen Tipps aus. So berichten einige User, zwischen 400 und 500 Stunden gespielt zu haben um ihren Hauptcharakter und teils auch weitere in Tier 3 zu bringen. Teils werden aber auch wesentlich höhere Zahlen, wie etwa 750 Stunden angegeben.

Um den neuen Abyss-Raid Argos zu spielen, braucht ihr übrigens Itemlevel 1370. Wie es dort aussieht, verrät euch ein Video:

Lost Ark: So sieht es im ersten Abyss-Raid aus 6:56 Lost Ark: So sieht es im ersten Abyss-Raid aus

Wie lange spielt ihr schon?

Uns interessiert aber natürlich auch, wie es denn bei euch aussieht: Habt ihr das Endgame schon erreicht und neue Inhalte wie den Argos-Raid freigeschaltet? Oder müht ihr euch noch mit dem Erreichen von Tier 3 ab? Wir haben deshalb eine Umfrage aufgesetzt um zu hören, wie und wie lange ihr Lost Ark spielt.

Habt ihr bereits Geld ausgegeben?

Zusammen mit der Frage, wie viele Spielstunden ihr schon in das Amazon-MMO reingebuttert habt, ist es natürlich auch spannend zu wissen, ob ihr bereits Geld ausgegeben habt, um euch Boni oder Skins im Ingame-Shop zu kaufen. Auch dafür haben wir eine Umfrage aufgesetzt:

Findet ihr die für euch passende Antwort in unserer Umfrage? Wenn nicht, dann schreibt uns doch in den Kommentaren, wie weit ihr gekommen seid, und wie lange ihr gebraucht habt!

zu den Kommentaren (39)

Kommentare(39)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.