MGS5: The Phantom Pain - Wohl keine Story-DLCs geplant

Der Community-Manager von Konami hat durchblicken lassen, keine Pläne für spätere Story-DLCs für Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain zu haben.

von Tobias Ritter,
24.09.2015 09:13 Uhr

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain wird in absehbarer Zeit wohl keine nachträglichen Story-DLCs erhalten.Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain wird in absehbarer Zeit wohl keine nachträglichen Story-DLCs erhalten.

Aktuell gibt es bei Konami offenbar keinerlei Pläne bezüglich zusätzlicher Story-Inhalte für Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain. Das hat Konamis Community-Manager Robert Allen Peeler einem Fan auf Nachfrage per Twitter bestätigt. Er habe derzeit keine spezifische Story-Inhalte anzukündigen, so Peeler. Komplett ausgeschlossen sind entsprechende DLC-Pakete damit allerdings nicht.

Download-Inhalte in anderer Form wird es hingegen definitiv geben: Auf der Tokyo Game Show 2015 hat Konami unter anderem neue Outfits für Snake und eine Pferde-Rüstung angekündigt. Einen Release-Termin für diese DLCs gibt es aber noch nicht.

Zuletzt gab es Gerüchte, dass Konami ohnehin die Produktion von High-Budget-Spielen eingestellt habe. Einige Mitarbeiter haben das zwar mittlerweile dementiert, eine offizielle Stellungnahme des Konzerns steht jedoch weiter aus.

Wissenswert:Die Stärken und Schwächen der Begleiter

Metal Gear Solid: Die Story - Das geschah vor MGS5: The Phantom Pain 16:07 Metal Gear Solid: Die Story - Das geschah vor MGS5: The Phantom Pain

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Screenshots ansehen


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen