In Minecraft Mittelerde seht ihr viel mehr von Rohan als in Herr der Ringe

Der älteste Build-Server von Minecraft stellt ein weiteres riesiges Gebiet im Trailer vor: die Riddermark. Bald startet die Community sogar eine Schlacht um Helms Klamm.

von Stephanie Schlottag,
17.02.2021 15:33 Uhr

Helms Klamm ist auch in Minecraft ein erhabener Anblick. Helms Klamm ist auch in Minecraft ein erhabener Anblick.

Was gibt es Neues in der Mark? Ein beeindruckendes Video! Zumindest im nachgebauten Rohan von Minecraft Mittelerde. Das riesige Bauprojekt, das die Welt von Tolkien in Minecraft nachbaut, stellt das Königreich der Pferdeherren in einem neuen Trailer vor. Und wenn ihr Lust habt, könnt ihr bald sogar selbst bei der Schlacht um Helms Klamm mitmachen.

Aber schaut euch die Tour durch Rohan am besten erstmal selbst an:

Minecraft Mittelerde zeigt im Trailer das Königreich Rohan 3:10 Minecraft Mittelerde zeigt im Trailer das Königreich Rohan

Das Minecraft-Rohan ist riesig

Rohan spielt in Der Herr der Ringe eine wichtige Rolle: Hier versucht Saruman, seine Krallen in König Theodens Geist zu schlagen und heimlich eine riesige Armee aus Uruk-Hai heranzuzüchten. In den Filmen sehen wir nur wenige Orte in der Riddermark, zum Beispiel die Hauptstadt Edoras und die Festung Helms Klamm. In Minecraft Mittelerde könnt ihr deutlich mehr begutachten - natürlich in Klötzchenform.

Zum Beispiel haben die Builder mit Aldburg eine der ältesten Städte Rohans nachgebaut - übrigens die eigentliche Heimat von Éomer. Und es gibt viele weitere Siedlungen, denen ihr einen Besuch abstatten könnt, nicht nur in Rohan. Wie gewohnt stehen euch sämtliche Gebäude offen und sind komplett eingerichtet.

Was nach zehn Jahren Bauzeit fertig ist, was noch kommt und wie die Community das Riesen-Projekt am Leben hält, haben wir bei einem Server-Besuch in Minecraft Mittelerde für euch herausgefunden.

Minecraft Mittelerde: Besuch nach zehn Jahren   4     3

Mehr zum Thema

Minecraft Mittelerde: Besuch nach zehn Jahren

Event um Helms Klamm steht an

Vom 6. bis 7. März veranstaltet Minecraft Mittelerde die »MCME Reunion«, ein großes Community-Event mit Interviews, Pub Trivia und einer virtuellen Gala. Das Event wird auch live auf dem offiziellen Discord-Server übertragen.

Und falls ihr gern selbst mal in Helms Klamm auf die Klötze hauen wollt: Am 7. März startet eine große PvE-Schlacht, an der sämtliche Servermitglieder teilnehmen können.

GameStar-Redakteur Peter Bathge kann all das nicht hinter dem Ofen hervorlocken: Er liebt zwar »Der Herr der Ringe«, aber gegen dieses komische Klötzchen-Spiel namens Minecraft hegt er eine enorme Abneigung - und macht es gar für allerlei fragwürdige Entwicklungen in der Spielebranche verantwortlich:

Ich wünschte, es hätte Minecraft nie gegeben   105     16

Mehr zum Thema

Ich wünschte, es hätte Minecraft nie gegeben

Noch mehr spannende Minecraft-Projekte: Nicht nur die Welt von Tolkien wird in Minecraft nachgebaut, auch Kingdom Come: Deliverance bekommt ein Klötzchen-Remake. Außerdem gibt es inzwischen einen offiziellen Star-Wars-DLC mit Baby Yoda und mehr.

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.