Need for Speed: Payback - EA gibt Systemvoraussetzungen bekannt

EA hat die Hardware-Anforderungen für Need for Speed: Payback veröffentlicht. Im Vergleich mit der Konkurrenz wie Forza Motorsport 7 bleiben die Voraussetzungen moderat.

von Stefan Köhler,
20.09.2017 17:21 Uhr

Need for Speed: Payback benötigt keine High-End-Hardware.Need for Speed: Payback benötigt keine High-End-Hardware.

Der Release von Need for Speed: Payback nähert sich langsam und Electronic Arts hat nun die offiziellen Systemanforderungen zum Arcade-Rennspiel bekanntgegeben. Die fallen auf den ersten Blick moderater aus als beispielsweise bei Forza Motorsport 7, das 100GB statt 30GB Festplattenspeicher verlangt.

Unterhalb finden sich die Anforderungen von NfS: Payback:

Minimale Anforderungen für 720p bei 30 fps

  • Betriebssystem: 64-bit Windows 7 oder höher
  • Prozessor: Intel i3 6300 @ 3.8GHz oder AMD FX 8150 @ 3.6GHz mit 4 Threads
  • Arbeitsspeicher: 6GB RAM
  • Laufwerk: DVD ROM (nur für Installation von Disc)
  • Festplatte: 30GB
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon HD 7850 oder vergleichbare DX11-kompatible Grafikkarte mit 2GB Speicher
  • DirectX: 11
  • Eingabe: Dual analog Controller
  • Onlineverbindung: 192 Kb/s oder schneller

Empfohlene Hardware für 1080p bei 60 fps

  • Betriebssystem: 64-bit Windows 10 oder höher
  • Prozessor: Intel i5 4690K @ 3.5GHz oder AMD FX 8350 @ 4.0GHz mit 4 Threads
  • Arbeitsspeicher: 8GB RAM
  • Laufwerk: DVD ROM (nur für Installation von Disc)
  • Festplatte: 30GB
  • Grafikkarte: AMD Radeon RX 480 4GB, NVIDIA GeForce GTX 1060 4GB oder vergleichbare DX11-kompatible Grafikkarte mit 4GB Speicher
  • DirectX: 11
  • Eingabe: Dual analog Controller
  • Onlineverbindung: 512 Kb/s oder schneller

Need for Speed: Payback erscheint am 10. November 2017 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Need for Speed: Payback - Rasante Offroad-Rennen im Trailer 2:51 Need for Speed: Payback - Rasante Offroad-Rennen im Trailer

Need for Speed: Payback - Screenshots ansehen


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen