Neuer Anno-1800-DLC im Sommer: Ihr entscheidet, welche Inhalte es gibt

Ihr wollt noch schönere Städte in Anno 1800? Könnt ihr haben. Im Sommer erscheint der nächste DLC, nur was drin steckt muss sich erst noch zeigen.

von Fabiano Uslenghi,
04.05.2020 11:07 Uhr

Wenn ihr wollt, könnt ihr in Anno 1800 bald ein Riesenrad bauen. Es müssen nur genug Leute dafür abstimmen. Wenn ihr wollt, könnt ihr in Anno 1800 bald ein Riesenrad bauen. Es müssen nur genug Leute dafür abstimmen.

Im März erschien mit Paläste der Macht der letzte etwas größere DLC für den Aufbau-Hit Anno 1800. Im Sommer geht es mit neuen Inhalten weiter, dann aber im kleineren Rahmen. Die nächste kostenpflichtige Erweiterung wird nämlich wieder eine rein kosmetische Ergänzung, mit der ihre eure Städte verschönern und für etwas Abwechslung sorgen könnt.

Das heißt, es wird wieder ein größeres Paket thematischer Ornamente geben, wie zuletzt mit dem Weihnachtsmarkt, der natürlich im Winter veröffentlicht wurde. Was diesmal drin steckt, steht noch nicht ganz fest. Ihr könnt es euch nämlich aussuchen:

Wählt euren eigenen DLC

In einem neuen Blogeintrag rufen die Entwickler von Ubisoft Mainz ihre Community dazu auf, über den nächsten kosmetischen DLC abzustimmen. Zur Auswahl stehen dabei drei verschiedene Thematiken. Alle sollen dieses Mal unabhängig von der aktuellen Saison funktionieren, damit man seine Städte das ganze Jahr über dekorieren kann.

  • Geschäftiges Stadtleben: Hier geht es darum, eure Stadt mit allerlei Orten für das allgemeine Wohlergehen zu versorgen. Als Beispiele nennen die Entwickler etwa Spielplätze und Kioske, an denen sich eure Bewohner erfreuen.
  • Ein Ausflug ins Zirkuszelt: Der Name ist wohl selbsterklärend. Ihr könnt eure Stadt wann immer ihr wollt mit einem Zirkus ausstatten, um den sich dann Artisten und dressierte Tiere tummeln.
  • Ein Tag im Vergnügungspark: Ähnlich wie beim Zirkus, könnt ihr eine ganz klassische Kirmes in eurer Stadt abhalten. Ein Highlight dieses Packs wäre dann wohl ein waschechtes Riesenrad.

Jedes der Packs soll aus circa 15 bis 20 Ornamenten bestehen. Wie viele genau wird ein wenig davon abhängen, welches Thema denn gewählt wird.

Was kostet das alles?

Der neue kosmetische DLC kostet ein wenig mehr als das Weihnachtspaket. Laut Ubisoft wird die neue Erweiterung für etwa 5 Euro angeboten. Also ein Euro mehr, als noch zu Weihnachten. Außerdem sind diese kleineren Erweiterungen kein Teil des neuen Season Passes. Der Season Pass beinhaltet nur die großen Erweiterungen, von denen für 2020 noch einige geplant sind.

Stimmt auch auf GameStar ab

Wir entscheiden zwar nicht, welcher DLC am Ende veröffentlicht wird, eure Meinung interessiert uns aber trotzdem! Wünscht ihr euch überhaupt einen kosmetischen DLC für Anno 1800 und wenn ja, welchen? Macht mit bei unserer Umfrage und schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.

Umfrage: Welchen kosmetischen DLC wünscht ihr euch?

zu den Kommentaren (87)

Kommentare(87)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen