Neues GameStar-Heft: Die 100 besten Strategiespiele

Wir sind Wiederholungstäter, wir haben schon wieder ein riesiges Ranking erstellt: Im neuen Magazin findet ihr die 100 besten Strategiespiele - nach Meinung der GameStar-Redaktion natürlich.

von Petra Schmitz,
14.08.2020 16:40 Uhr

GameStar 09/2020

Wir mögen Rankings! Und Strategie. Und deswegen haben wir die 100 besten Strategiespiele gekürt.

Jetzt reinlesen Einzelausgabe kaufen

Bei uns wurde jüngst die Home-Office-Zeit bis mindestens Anfang Oktober verlängert. Weil die Fallzahlen wieder steigen und wir kein unnötiges Risiko eingehen wollen. Ich halte den Weg, den Webedia im Allgemeinen und GameStar im Speziellen geht, für absolut richtig - auch wenn es vielen von uns inzwischen nicht mehr so leichtfällt, auf den direkten Kontakt mit den Kollegen zu verzichten wie noch zu Beginn der Pandemie. Ich vermisse die Rasselbande jedenfalls sehr.

Wie schaut es denn inzwischen bei euch aus? Könnt ihr von zu Hause arbeiten? Tut ihr es noch? Und wie geht es euch damit?

Zum Mini-Abo Ab dem 19.8. im Handel: die neue GameStar.

Die besten 100

Home-Office hin oder her, wir haben mal wieder eine neue GameStar fertiggestellt. Und das Ding hat es in sich. Wie schon vor genau einem Jahr präsentieren wir euch die besten der Besten: In der Ausgabe 09/19 waren es die Rollenspiele, nun ist die Strategie dran. Auf 30 Seiten!

Zum Mini-Abo 30 Seiten Strategiespiele. Die besten, unserer Meinung nach.

Natürlich ist das Ranking nicht der Weisheit letzter Schluss, weil es sich nicht um ein allgemeingültiges handelt, es sind die 100 besten Strategiespiele nach Meinung der GameStar. Deswegen ist beispielsweise auch Stellaris nicht auf Platz 1, was eventuell hätte passieren können, wenn wir Micha hätten allein machen lassen. Ach ja, falls ihr euch über einzelne Platzierungen beschweren möchtet: Ich hatte damit nichts zu tun, weil während der Abstimmungsphase verhindert. Nichtsdestotrotz wünsche ich euch natürlich viel Vergnügen beim Stöbern, Freuen, Ärgern, Nostalgisieren.

Drei Monate Recherche

Es gibt Geschichten, die sind lang, für die braucht man Zeit. Und das nicht nur, um sie zu lesen, sondern vor allem, um sie aufzustöbern und aufzuschreiben. Über drei Monate lang hat unser freier Autor Martin Dietrich immer mal wieder mit Menschen geredet, die am Aufstieg und Fall von Gothic beteiligt waren. Herausgekommen sind 20 Seiten voll mit Aufs und Abs, voll mit Menschen, die über ihre Grenzen gingen, mit Details, die einem die Zehennägel hochrollen lassen (ich sage nur Jessica Simpson und Swarovski).

Zum Mini-Abo Drei Monate Arbeit stecken in diesem Artikel. Hat sich gelohnt!

Martin zeichnet ein erstaunliches Bild vom Werden des ersten Gothic bis hin zum Scheitern von Arcania: Gothic 4. Und diese deutsche Spielegeschichte kann man auch problemlos lesen, wenn man mit der Serie rein gar nichts am Hut hat.

Auf der zweiten DVD der GameStar XL findet ihr außerdem ein Interview mit Martin, in dem er von seinen Recherchen berichtet.

Drei Vollversionen im Wert von 55 Euro

Trüberbrook Trüberbrook ist ein Point&Click-Adventure das sich in einem Paralleluniversum in den 1960er-Jahren ansiedelt. Ausgerechnet in dem titelgebenden deutschen Provinznest Trüberbrook wird der Physikstudent Hans Tannhauser mit nichts Geringerem konfrontiert, als die Welt zu retten!

Swine HD Für die HD-Version wurden unter anderem die Texturen überarbeitet, das Interface überarbeitet und für moderne Bildschirmauflösungen optimiert. Beim Gameplay (und beim Humor) bleibt dagegen alles beim Alten im absurden Krieg zwischen Hasen und Schweinen mit modernem Kriegsgerät wie Panzern oder Hubschraubern.

Adam Wolfe, Teil 1 bis 4 Adam Wolfe ist ein interaktiver Grusel-Comic, in dem ihr in die Titelrolle schlüpft. Die vier Episoden schicken euch auf die Suche nach eurer Schwester. Dabei stoßt ihr auf eine Verschwörung und jede Menge Übersinnliches.

Ab 19.8. am Kiosk und im Miniabo

Zur GameStar XL mit DVDs und Vollversion Ab dem 19.8. ist das neue Magazin im Handel. Mykiosk.com verrät euch, wo ihr es kaufen könnt.

Wo gibt's GameStar: Falls ihr euch trotzdem nicht sicher seid, wo ihr eine GameStar kaufen könnt, dann hilft euch Mykiosk.com. Dort findet ihr immer ganz aktuell, wo es bei euch in der Nähe GameStar gibt:

Versandkostenfrei nach Hause: Entweder als günstiges Miniabo oder im Jahresabo bekommt ihr jede GameStar zuverlässig versandkostenfrei noch vor dem Kiosktermin nach Hause:

Zum Miniabo

Vielen Dank, PlayStation 5

Ok, wir danken der Form halber an dieser Stelle auch der Xbox Series X (auch wenn mich der Name noch immer an den Rand des Wahnsinns treibt), aber unsere Analyse im Hardware-Teil befasst sich mit den positiven Auswirkungen der neuen PlayStation auf unsere Erlebnisse als PC-Spieler. Also damit, wie die PS5 endlich die Technologien boostet, die wir schon gefühlt ewig in Spielen sehen könnten, wenn die alte Konsolengeneration die Entwickler nicht ausgebremst hätte.

Zum Mini-Abo Hallo neue Konsolengeneration, es wird aber auch echt mal Zeit!

Weitere Heft-Highlights

  • sechsseitiger Valorant-Test, bei dem leider noch von elf Agenten die Rede ist, weil Killjoy einen Tag nach Drucklegung ins Spiel kam
  • sechs Seiten Vorschau über den Flight Simulator, der einen so doofen Release-Termin hat, dass er praktisch mit diesem Heft zusammen erscheint. Vielleicht hilft euch ja unsere Preview noch ein wenig bei der Kaufentscheidung
  • fünf Seiten über Far Cry 6, das in Sachen Erzählung einen neuen Ansatz wagt und dabei (wieder) auf Schauspielerunterstützung setzt
  • riesiges Wendeposter mit einem Motiv aus Iron Harvest und einem aus Wasteland 3

Zum Mini-Abo Giancarlo Esposito spielt den Schurken in Far Cry 6.

3 x GameStar frei Haus testen

Mit unserem knuffigen Schnupperangebot könnt ihr GameStar extra günstig testen und spart euch dabei den Weg zum Kiosk. Wir schicken euch drei Mal eine GameStar XL mit Videos auf zwei DVDs plus mindestens eine Vollversion pro Monat für nur 13,99€ statt 20,97€ im Einzelkauf am Kiosk. Eure Vorteile:

  1. 33% sparen im Vergleich zum Kiosk
  2. Versandkostenfreie Lieferung drei Tage vor Kiosktermin lesen
  3. Exklusives Abocover
  4. Alles wichtige aus der Welt der PC-Spiele einmal im Monat zum Schmökern
  5. Keine Ausgabe verpassen

Zum Miniabo

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Alle GameStar Zeitschriften - jetzt digital lesen

GameStar Hefte schon vor Erscheinung am Kiosk lesen - jederzeit und überall. Zugriff auf alle Hefte seit 1997.

Jetzt bestellen Mehr erfahren