GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

New World Update 1.2 soll schon heute eines der größten Probleme des Spiels verbessern

Update 1.2 für New World wird das Endgame überarbeiten. Außerdem gibt es Änderungen am Crafting und noch viele weitere Änderungen. Hier gibt's alle Infos.

von Sören Diedrich,
16.12.2021 12:14 Uhr

So kurz vor den Festtagen wünschen wir uns doch alle gute Nachrichten. Zumindest New World erfüllt diesen Wunsch und liefert mit Update 1.2 ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für alle Abenteurer von Aeternum. Vor allem das Endgame wird überarbeitet, was wohl als derzeit dringenste Baustelle gelten dürfte. Im offiziellen Forum haben die Entwickler dem Thema Endgame ein eigenes Dev-Blog gewidmet.

Wem eher nach Feiern zumute ist, kann ebenfalls frohlocken. Denn zusammen mit Update 1.2 könnt ihr im Rahmen der Winter-Zusammenkunft an zahlreichen Events teilnehmen und Marken sammeln, um seltene Gegenstände dafür zu erhalten. Wir haben alle Infos zu den Änderungen und der unvermeidbaren Server-Downtime für euch.

Wann startet die Downtime? Am 16. Dezember 2021 um 13 Uhr werden die Server für Update 1.2 heruntergefahren. Wenn alles nach Plan verläuft, soll die Downtime rund 3 Stunden dauern. Ihr könnt nach derzeitigem Stand also um 16 Uhr wieder zurück ins Spiel.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Das bringt Update 1.2 für New World

High Watermark wird zu Kompetenz

Das viel kritisierte High-Watermark-System im Endgame ist in der bisherigen Form passé, mit Update 1.2 wird dieser Wert in Kompetenz umbenannt. Damit ihr auf einen Blick sehen könnt, wie hoch die Kompetenz eures Charakters ist, wird neben jedem Slot im Ausrüstungsbildschirm die jewelige Kompetenz-Stufe angezeigt. Über dem durchschnittlichen Rüstungswert wird zudem auch der durchschnittliche Kompetenzwert angezeigt.

Jedes Mal, wenn eure Kompetenz-Stufe steigt, wird euch dies über ein entsprechendes Banner auf dem Bildschirm signalisiert.

Das Endgame gilt als großer Kritikpunkt in New World, seit ausgerechnet das November-Update hier einige Dinge zu Ungunsten der Spielerschaft verändert hatte. Ein Rückblick, was genau für Ärger sorgte:

November-Update verschärft den größten Kritikpunkt   85     1

Mehr zum Thema

November-Update verschärft den größten Kritikpunkt

Gips als neuer Rohstoff

Mehrere Arten an Gips kommen in das Spiel. Dahinter verbirgt sich eine neue Gelegenheit für euch, an noch bessere Ausrüstung zu gelangen und eure Kompetenz zu erhöhen. Auf diesem Gips könnt ihr eine Gipskugel anfertigen, die anschließend zu Gipsabdrücken für Waffen, Rüstungen und Schmuck verarbeitet werden können.

Wo kann ich Gips finden? Für Boss-Kills in der offenen Welt, Expiditionsbosse, den Außenpostensturm, in Arenen, bei Verderbnisausbrüchen und weiteren Gelegenheiten. Auf kurz oder lang werdet ihr definitiv einiges an Gips ansammeln.

Welche Arten von Gips gibt es? Insgesamt gibt es acht verschiedene Arten dieses neuen Rohstoffs:

  • Obsidian-Gips: Bekommt ihr für das Besiegen von mit Namen versehenen Bossen der Stufe 60+ in der offenen Welt.
  • Saphir-Gips: Erhaltet ihr für das Besiegen der Endbosse in den Expeditionen Lazarus-Instrumentarium und Garten des Ursprungs.
  • Rubin-Gips: Findet ihr im Außenpostensturm.
  • Smaragd-Gips: Könnt ihr in Fähigkeitsbegabung-Belohnungsbehältern finden.
  • Zitrin-Gips: Zu finden in geheimen Arena-Lagern.
  • Amethyst-Gips: Zu finden in geheimen Lagern während eines Verderbnisausbruchs.
  • Topas-Gips: Erhaltet ihr von Gegnern ab Stufe 55+, aber erst nachdem ihr einen bestimmten Einstimmungstrank zu euch genommen habt, den ihr nur ein Mal pro Woche herstellen könnt.
  • Diamant-Gips: Gibt es nur im Rahmen großer Ereignisse in New World, etwa der neuen Winter-Zusammenkunft.

Auch in New World hält kurz vor Weihnachten eine besinnliche Stimmung Einzug. Auch in New World hält kurz vor Weihnachten eine besinnliche Stimmung Einzug.

Weitere Highlights von Update 1.2

  • Ab sofort gibt es bessere Belohnungen in Expeditionen. Neben Gips bekommt ihr durch das Besiegen der Endbosse einen garantieren Kompetenzschub. Außerdem könnt ihr nun Zeitlose Splitter finden, ein weiterer neuer Rohstoff, mit dem bei der Herstellung von Waffen und Rüstungen bestimmte Werte garantiert werden können.
  • Die Elite-Orientierungspunkte Heimtücke, Kaiserlicher Palast und Nördlicher Dynastien-Schrein wurden zu Endgame-Inhalten der Stufe 66 gemacht, deren Belohnungskisten allesamt Kompetenzschübe liefern.
  • Die Stufe von Verderbnisausbrüchen im Endgame wurde auf 66 erhöht.
  • Einige der Änderungen des Novembers-Patches, die das Endgame unnötig schwer gemacht haben, wurden wieder abgeschwächt.

Die Winter-Zusammenkunft steht bevor

Eine ganze Reihe an Quests und besonderen Aktivitäten erwartet euch in Aeternum. In dieser Zeit erwartet euch verstärkter Schneefall in der Spielwelt und das ein oder andere Nordlicht am Himmel. Außerhalb der sicheren Städte tobt ein Krieg zwischen dem Winterwanderer und dem Winterkrieger. Letzterer möchte gemeinsam mit seinem Eisvolk Chaos im Land stiften und den Ewigen Winter verbreiten.

Es soll sich für euch lohnen, an diesen zeitlich begrenzten Events und Quests teilzunehmen. Dafür erhaltet ihr nämlich Wintermarken, die ihr in einem festlichen Shop für seltene und kosmetische Gegenstände eintauschen könnt, etwa Rüstungen, Waffen, Möbel und Verbrauchsgegenstände. Außerdem nimmt die Macht des Winterwanderers mit jeder abgelieferten Münze zu, wodurch das drohende Unheil durch den Winterkrieger abgewendet wird.

Wo kann ich in die Winter-Zusammenkunft einsteigen? Vier Dörfer in der Spielwelt wurden vom Winterwanderer errichtet, um für festliche Stimmung zu sorgen. Besucht Immerfall, Königsfels, Webermoor oder Lichtholz, um mit den festlichen Aufgaben zu beginnen.

Wie lange läuft die Winter-Zusammenkunft? Das Event startet am 16. Dezember 2021 und endet am 11. Januar 2022.

Die vollständigen Release-Notes von Update 1.2 findet ihr wie gewohnt auf Seite 2 dieses Artikels.

Wie findet ihr die Änderungen am Endgame? Begrüßt ihr den neuen Kompetenzwert und den Gips als neuen Rohstoff, oder hättet ihr andere Wünsche gehabt? Wie immer ist eure Meinung in den Kommentaren willkommen!

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (33)

Kommentare(33)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.