Overwatch bekommt einen neuen Helden, der vielleicht längst tot ist

Die neue Heldin hatte schon mehrere Gastauftritte in Overwatch, lüftet nun ein großes Story-Geheimnis und wirft viele neue Fragen auf.

von Marylin Marx,
19.03.2020 16:29 Uhr

In den letzten Tagen gab es immer wieder Hinweise seitens Blizzard auf einen neuen Helden für Overwatch. Wer sich ein wenig in der Hintergrundgeschichte auskennt und aufmerksam die Videos und Trailer verfolgt hat, wird bereits erkannt haben: Es ist Echo.

Der Omnic, der uns ein wenig an Cortana aus Halo erinnert, hatte bereits kurze Auftritte in McCrees Cinematic-Video »Reunion« sowie im Story-Trailer von Overwatch 2. Schon damals hatten die Fans vermutet, dass Echo irgendwann zu einem Helden werden würde. Jetzt ist es endlich geschehen.

Release von Overwatch 2 noch dieses Jahr?   25     0

Mehr zum Thema

Release von Overwatch 2 noch dieses Jahr?

Wer ist Echo?

Dank des Origin-Videos, wissen wir bereits eine ganze Menge über den neuen Helden und seinen Schöpfer. Echo ist ein Ominc, also ein Roboter mit einem freien Willen und den verbesserten Fähigkeiten von Menschen. Sie wurde erschaffen von Dr. Mina Liao, die maßgeblich an der Erschaffung der Omnics beteiligt war und das mysteriöse siebte Gründungsmitglied der Overwatch ist.

Das Story-Video verrät uns, dass Dr. Mina Liao während ihrer Zeit bei Overwatch an Echo gearbeitet und sie schlussendlich fertiggestellt hat. Echo stellt Liaos Lebenswerk dar und steht stellvertretend für die Omnics, die Liao bereits vor der Ominic-Katastrophe erschaffen wollte.

Ist die neue Heldin tot?

Im Video finden sich Hinweise darauf, dass Dr. Liao in ihrem Labor ums Leben kam. Bestätigt ist diese Theorie nicht. Da sie bisher aber neben den anderen Gründungsmitgliedern nicht aufgetaucht ist, gilt es in Fan-Kreisen als sehr wahrscheinlich, dass sie entweder tot oder zumindest weiterhin verschollen ist.

In Echo spiegeln sich die Charakterzüge und Lebensziele ihrer Erbauerin wider. Die vielen Parallelen zwischen Geschöpf und Schöpferin deuten womöglich darauf hin, dass Mina Liao teile ihres Bewusstseins auf Echo übertragen hat.

Marylin Marx
@zaizencosplay
Noch ist nichts konkretes über Echos Rolle und Fähigkeiten bekannt. Im Story-Trailer von Overwatch 2 sehen wir sie über eine Gruppe von Omnic fliegen und kleine Energie-Geschosse abfeuern, die vielleicht mit Zaryas Partikelkanonen-Schüsse zu vergleichen sind und Flächenschaden machen. Spannend wird, ob sie dauerhaft fliegen kann (was spannend beim Balancing wird) oder ob sie wie Phara und Mercy nur temporär in der Luft halten kann.

Ihr Design, sowie ihr Verhalten gegenüber McCree in seinem Cinematic und ihre Motivation der Welt etwas Gutes zu tun könnten auf eine Supporter-Rolle hindeuten. Im Overwatch 2-Trailer übernimmt sie jedoch eindeutig eine Schadens-Rolle. Allein von der Chronologie her wäre es mal wieder Zeit für einen neuen Damage-Dealer. Was denkt ihr?

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen