GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Overwatch - Freizeitpark-Map "Blizzard World" mit neuem Patch auf Test-Server spielbar

Die neue Overwatch-Map "Blizzard World" ist ein Freizeitpark mit Attraktionen aus Diablo, Starcraft, World of Warcraft und Hearthstone. Auf dem Test-Server könnt ihr sie ab sofort besuchen.

von Robin Rüther,
21.11.2017 13:47 Uhr

Willkommen in Blizzard World! Auf der neuen Karte gibt es einige Referenzen zu entdecken. Willkommen in Blizzard World! Auf der neuen Karte gibt es einige Referenzen zu entdecken.

Vor einigen Wochen hat Blizzard die neue Karte Blizzard World für Overwatch angekündigt. Mit einem neuen Patch ist diese ab sofort auf dem Testserver verfügbar. Es handelt sich um einen Freizeitpark, der Attraktionen aus zahlreichen Blizzard-Spielen wie etwa Starcraft 2, Diablo 3, Hearthstone, World of Warcraft und Lost Vikings beherbergt.

Spielerisch handelt es sich bei Blizzard World um eine Hybrid-Map, die die Spielmodi Angriff und Eskorte verbindet. Das bedeutet, dass ihr als Angreifer zunächst einen Punkt einnehmen müsst, bevor ihr eine Fracht zum Zielpunkt geleiten dürft. Das Prinzip ist bereits aus Eichenwalde, Hollywood, Numbani und King's Row bekannt.

Der Patch bringt auch noch weitere Änderungen auf den Test-Server. So gibt es nun die Möglichkeit, alle KI-Kämpfer in der Lobby eines benutzerdefinierten Spiels über eine neue Option zu entfernen. Daneben reihen sich einige Bugfixes, die wir für euch auf der nächsten Seite aufgelistet haben.

Overwatch - Interview: Singleplayer-Erweiterung ist nicht komplett unmöglich 12:17 Overwatch - Interview: Singleplayer-Erweiterung ist nicht komplett unmöglich

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (11)

Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.