Path of Exile verschenkt heute 30-Euro-Item, so bekommt ihr es

Für kurze Zeit könnt ihr euch oppulente Flügel für euren PoE-Charakter sichern. Wie das genau funktioniert, erklären wir euch in unserem Artikel.

von Dennis Zirkler,
08.04.2021 12:40 Uhr

Diese hübschen Flügel für Path of Exile könnt ihr für kurze Zeit gratis bekommen. Diese hübschen Flügel für Path of Exile könnt ihr für kurze Zeit gratis bekommen.

Action-RPG-Spieler hatten es zuletzt nicht leicht: Vergangenes Jahr konnten die großen Hoffnungsträger Wolcen und Torchlight 3 den Fan-Erwartungen nur bedingt gerecht werden und auch 2021 sieht es bislang eher mau aus: Magic: Legends startete mit großen Problemen und ist aktuell weit davon entfernt, den Genre-Größen Diablo 3 und Path of Exile Konkurrenz zu machen.

Zum Glück steht uns mit Path of Exile 2 spätestens 2022 der große Nachfolger für den Steam-Dauerbrenner ins Haus. Heute gibt's nach langer Zeit endlich mal wieder neue Infos und frisches Gameplay zu sehen - und wer sich das live auf Twitch anguckt, bekommt sogar ein hochwertiges Ingame-Item geschenkt.

So bekommt ihr das 30-Euro-Item gratis

Heute Abend, am 8. April 2021 um 22 Uhr mitteleuropäischer Zeit, wird Entwickler Grinding Gear Games auf dem offiziellen Twitch-Kanal einen ersten Blick auf PoE 3.14 und die neue Erweiterung »Ultimatum« gewähren. Wer zwischen 22 Uhr und 6 Uhr am nächsten Tag für 30 Minuten entweder direkt bei den Entwicklern oder auf einem der Partner-Kanäle zuschaut, kann sich ein kostenloses Cosmetic Item sichern.

Welches Item gibt es? Verschenkt werden die Faith Guard Wings. Diese ziemlich großen Flügel könnt ihr im Rücken-Slot des Kosmetik-Reiters ausrüsten und kostet normalerweise 320 PoE-Punkte, also knapp 30 Euro. Spielerische Vorteile gewährt euch der Gegenstand allerdings nicht, da es in Path of Exile kein Pay2Win gibt.

Wie sie im Spiel an eurem Charakter aussehen, zeigt folgendes Video:

Was muss ich beachten? Bevor ihr heute Abend den Stream anschmeißt, solltet ihr nochmal überprüfen, ob euer PoE-Konto mit eurem Twitch Account verbunden ist. Dafür geht ihr folgendermaßen vor:

  • Loggt euch auf pathofexile.com ein. Nutzt dazu entweder eure Email-Adresse oder den Log In per Steam-Button.
  • Besucht eure Twitch-Einstellungen auf der PoE-Webseite.
  • Verbindet dort euren Twitch-Account mit dem PoE-Konto.
  • Falls die Verknüpfung erfolgreich war oder ihr dies bereits in der Vergangenheit erledigt habt, solltet ihr folgenden Hinweis lesen können: »Dein Path of Exile Konto ist zurzeit mit deinem Twitch-Account verbunden. Twitch Drops: Dein Konto nimmt an Twitch Drops teil.«

Ab 22 Uhr könnt ihr entweder auf dem PoE-Twitch-Kanal oder bei anderen PoE-Kanälen die Flügel erhalten, indem ihr insgesamt 30 Minuten den Stream laufen lasst. Achtet dabei darauf, dass unterhalb vom Stream-Fenster der Hinweis »Drops aktiv« auftaucht - so seid ihr auf der sicheren Seite.

Das könnt ihr vom Stream erwarten

Falls ihr euch für Path of Exile oder seinen kommenden Nachfolger interessiert, kann sich ein Blick in den Stream lohnen. Nicht nur wird die neue Erweiterung »Ultimatum« erstmal enthüllt, sondern es soll auch erstmals seit der Ankündigung auf der ExileCon neues Gameplay zu Path of Exile 2 geben.

Link zum YouTube-Inhalt

Im Anschluss gibt es diverse Q&A-Runden, in denen bekannte Streamer unter anderem mit PoE-Chef Chris Wilson über das Gezeigte fachsimpeln. Dabei sollt ihr auch die Möglichkeit bekommen, eigene Fragen an die Entwickler zu stellen.

zu den Kommentaren (29)

Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.