Playerunknown's Battlegrounds - Countdown bei Steam bis zum Release von 1.0, Ranglisten-Reset

Der Release von Playerunknown's Battlegrounds Version 1.0 steht kurz bevor. Auf Steam gibt es dafür extra einen Countdown.

von Martin Dietrich,
20.12.2017 11:12 Uhr

Die Version 1.0 von Playerunknown's Battlegrounds wird voraussichtlich am 21. Dezember 8 Uhr veröffentlicht werden. Die Version 1.0 von Playerunknown's Battlegrounds wird voraussichtlich am 21. Dezember 8 Uhr veröffentlicht werden.

Bald ist es soweit und PUBG verlässt nach etwa neun Monaten Early Access und erscheint in der offiziellen Vollversion. Um die Ankunft von Version 1.0 zu feiern, hat Steam einen Countdown auf die Startseite gepackt. Dieser zählt auf den 21. Dezember um 8 Uhr herunter - allzu lange müssen sich Fans des Battle-Royale-Spiels also nicht mehr gedulden.

Plus-Report: Was macht Playerunknown's Battlegrounds so erfolgreich?

Bei den Entwicklern von PUBG Corporation laufen aktuell auch alle Vorbereitungen, um den Übergang auf Version 1.0 so reibungslos wie möglich zu gestalten. Auf Twitter kündigten sie einige Wartungsarbeiten an den Testservern an und informierten darüber, dass die Live-Server ab dem 21. Dezember um 3 Uhr offline gehen und auf die Vollversion geupdatet werden. Zuvor wurden bereits die Ranglisten zurückgesetzt. Die neue Season startet, sobald Version 1.0 verfügbar ist.

Die Vollversion von PUBG bringt unter anderem die Wüsten-Karte Miramar auf die Live-Server und einige Verbesserungen an der Performance. Das Entwicklerteam möchte zu einem späteren Zeitpunkt die genauen Patch Notes veröffentlichen.

Die vorläufigen Patch Notes zum Test-Build für 1.0 sind bereits online. Alle wichtigen Änderungen sind dort aufgelistet.

Playerunknown's Battlegrounds - Ingame-Trailer zeigt die Wüsten-Map Miramar 1:21 Playerunknown's Battlegrounds - Ingame-Trailer zeigt die Wüsten-Map Miramar

GameStars 2017 - Mitmachen, abstimmen und abräumen!

Abstimmen und abräumen!

Was sind die besten Spiele des Jahres 2017? Das wollen wir von euch wissen und starten deshalb die große Abstimmung zu den GameStars 2017. Ihr bestimmt, welche Titel als Sieger vom Platz gehen und entscheidet außerdem über den Fail des Jahres 2017.

Belohnt wird eure Jury-Arbeit mit einem fetten Gewinnspiel, bei dem ihr Amazon-Gutscheine und als Plus-User sogar eine von zwei Grafikkarten im Star-Wars-Look oder das Hardcore-Retro-Spiel Cuphead abräumen könnt! Alle Infos zum Gewinnspiel und den Abstimmungskategorien findet ihr in unserer Übersicht.



Jetzt mitmachen, abstimmen und gewinnen! Zur GameStars-Abstimmung 2017


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen