PS5-Event findet bald statt & für den PC war das noch nie so wichtig wie jetzt

Im Juni sollen neue PS5-Spiele enthüllt werden. Wir erklären, warum das auch für Nicht-Konsolenspieler interessant ist.

von Stephanie Schlottag,
18.05.2020 16:58 Uhr

Ein anstehendes PS5-Event könnte auch PC-Spielern gute Neuigkeiten bringen. Ein anstehendes PS5-Event könnte auch PC-Spielern gute Neuigkeiten bringen.

Der Juni wird spannend. Trotz der Absage der weltgrößten Spielemesse E3 - oder vielleicht auch gerade deswegen. Viele Publisher und Entwickler machen jetzt einfach ihre eigenen Online-Messen, zum Beispiel das dreitägige Indie-Festival Guerilla Collective.

Und auch an der NextGen-Front rührt sich etwas: Im Juni will Sony offenbar neue PS5-Spiele ankündigen. Warum aber sollte das PC-Spieler interessieren?

PlayStation ist keine exklusive Marke mehr

Sony beschreitet einen neuen Weg: Zukünftig werden Spiele unter der Marke »PlayStation Studios« entstehen. Der Name täuscht, denn neue Titel sind nicht mehr automatisch Konsolen-exklusiv:

PlayStation wird zu einer Marke, die ihr auch auf dem PC sehen werdet   141     6

Mehr zum Thema

PlayStation wird zu einer Marke, die ihr auch auf dem PC sehen werdet

Was heißt das also konkret? Wenn Sony in wenigen Wochen eine ganze Reihe NextGen-Spiele ankündigt, dann können wir erwarten, dass einige davon auch für den PC erscheinen. Zwei PlayStation-Hits sind ja schon als PC-Umsetzung angekündigt: Horizon Zero Dawn und Death Stranding sollen beide noch diesen Sommer erscheinen.

Das wissen wir über das NextGen-Event

Offiziell bestätigt ist das Ganze zwar noch nicht, aber die Gerüchte sind glaubhaft: Der VentureBeat-Reporter Jeff Grubb teilte auf Twitter einen Zeitplan anstehender Spiele-Events:

Bisher haben alle Events, die darin angekündigt werden, auch so stattgefunden, etwa die spektakuläre Tech-Demo der Unreal Engine 5. Laut dem gezeigten Plan findet das PlayStation-Event am Donnerstag, 4. Juni 2020, statt.

Was wird dort gezeigt? Welche Spiele gezeigt werden, wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht. Laut Grubb sollen es aber viele werden: Ein Follower meinte, dass »Slate« (deutsch in diesem Kontext: Liste) nur nach einem Appetithäppchen klinge. Darauf gab Grubb zurück: »Es sollte eine ganze Reihe von Spielen sein. Viele«.

Seine Vermutung steht durchaus auf einer stabilen Basis. Microsoft's Xbox 20/20-Event vor zwei Wochen war ein großer Erfolg, mit vielen Ankündigungen und dem ersten Gameplay zu AC Valhalla - auch wenn letzteres viele Fans enttäuschte. Sony muss dringend nachziehen. Sicher waren viele Ankündigungen ohnehin für die E3 geplant, die ja auch im Juni 2020 stattgefunden hätte.

Konkrete Infos über das Event werden wir wohl in naher Zukunft bekommen. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

zu den Kommentaren (114)

Kommentare(114)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen