GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Fazit: Police Simulator im Koop: Wie gut ist die Streife zu zweit?

Fazit der Redaktion

Christian Schwarz
@heavymekki

Police Simulator: Patrol Officers könnte uns im Koop den romantisierten Polizeialltag ausleben lassen: Auf den Straßen unterwegs sein, erst schießen, dann Fragen stellen, aufgrund disziplinarischer Verfehlungen entlassen werden, neu starten, diesmal vielleicht doch erst Fragen stellen.

Spaß beiseite: Im Ansatz kommt das schöne Spielgefühl einer Berufs-Simulation auch durch. Wenn wir zusammen eine Unfallstelle bearbeiten, eine flüchtige Person suchen oder bei der Befragung einfach nur »alles im Blick haben«, greifen ein paar Rädchen ineinander. Damit wir das Spiel aber guten Gewissens weiterempfehlen können, müssen aber zum einen deutlich mehr Rädchen ineinandergreifen.

Zum anderen müssen sich einige andere überhaupt erstmal drehen. Allen voran ist damit der aktuelle technische Zustand gemeint. Das Spiel stürzt ab und hat Fehler in Darstellung sowie Inhalt. Das ist schade, denn das Spiel hat Potential, Spaß zu machen, wenn man sich drauf einlässt. Im aktuellen Zustand ist es aber auf Bewährung.

Florian Franck
@SirMetalizer

Zu Beginn habe ich mich sehr auf den Multiplayer gefreut. Immerhin bin ich dann nicht mehr der einzige Cop auf den Straßen. Im aktuellen Zustand ist der Koop-Modus allerdings eher für Routine-Aufgaben gedacht. Gerade bei Verkehrsunfällen merkt man außerdem, dass das Spiel nicht synchron läuft. Während Christian an den Autos kaputte Scheiben sieht, sehe ich vor allem eins: Neuwagen ohne einen Kratzer. Beim ersten Mal mag man drüber schmunzeln, aber irgendwann frustriert es dann doch.

Zum gemeinsamen Abschalten und Entspannen passt das Spiel gut. Wenn ihr im Koop aber eine anspruchsvolle Polizeisimulation sucht, müsst ihr euch noch etwas gedulden. Macht es also wie Toto & Harry und fliegt gemeinsam in den Urlaub. Wenn ihr zurückkommt, ist der technische Zustand des Multiplayers vermutlich besser.

2 von 2


zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.