Portal 2 - Die Koop-Roboter haben Namen

Der Entwickler Valve hat per Pressemitteilung die neuen Koop-Roboter namentlich vorgestellt.

von Michael Obermeier,
17.12.2010 11:40 Uhr

Im Koop-Modus von Portal 2 haben die beiden ihren großen Auftritt, jetzt sind auch ihre Namen bekannt: Atlas (blau) und P-body (orange) heißt das ungleiche Duo. Beide sind Roboter in den Aperture-Labors und sollen für die böse KI GLaDOS durch die Hölle gehen – der Wissenschaft zuliebe.

Für die Spieler bedeutet das noch mehr »um-die-Ecke-denken« als im ersten Portal . Immerhin müssen jetzt insgesamt vier Portale für die knifflige Koop-Kampagne koordiniert werden. Dazu hat Valve nicht nur einen Sprach-Chat sondern auch ein Symbol-Markierungs-System und eine Bild-im-Bild-Funktion für das Sichtfeld des Mitspielers eingebaut.

Portal 2 soll am 18. April 2011 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 im Handel stehen.


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen