Pro Evolution Soccer 2019 - Erste Infos zu Konamis neuer Fußballsim

Der neueste Teil PES 2019 soll unter anderem mehr lizenzierte Clubs enthalten. Ein entsprechender Leak fördert außerdem Screenshots zutage.

von Christian Just,
30.04.2018 14:38 Uhr

Pro Evolution Soccer 2019 will auch ohne Champions-League-Lizenz Spieler von sich begeistern.Pro Evolution Soccer 2019 will auch ohne Champions-League-Lizenz Spieler von sich begeistern.

Im Playstation-Store Hongkong waren für kurze Zeit Bilder und erste Infos zu Konamis neuestem Fußballsim-Ableger Pro Evolution Soccer 2019 verfügbar. Auch das Releasedatum wurde mit dem 30. August 2018 genannt. Um gesicherte Informationen handelt es sich dabei freilich nicht, da Konami PES 19 noch nicht offiziell vorgestellt hat.

Da auch in den vorangegangenen Jahren die PC-Fassung von Pro Evolution Soccer grafisch den Konsolenversionen entsprach, sind die folgenden PS4-Screenshots eine gute Orientierungshilfe für PC-Spieler.

Zwar nahm der PS-Store Hongkong die entsprechende Seite inzwischen wieder vom Netz, ein DSOG-Leser sicherte aber die Infos und Screenshots. Neben den Bildern war auch die folgende Beschreibung aufgeführt:

  • AUTHENTIC LEAGUES: Huge addition of licensed leagues
  • NEW MYCLUB: Every element has been redone, from how you sign players, to special versions of players released throughout the year
  • MAGIC MOMENTS: Player individuality taken to the next level with 11 new skill traits, score great goals with improved shooting motion and animation and see stamina have an impact with Visible Fatigue
  • THE BEAUTIFUL GAME: Photo-realism with stunning animation flow in 4K HDR
  • ML REAL SEASON: Experience life as a real manager with 3 significant changes: ICC pre-season, in-depth transfer system and new league licenses

Demnach gibt es in Pro Evo 19 mehr lizenzierte Ligen als in den Vorgängern, wohl auch um den Verlust der Champions-League-Lizenz auszugleichen. Zudem wird die My-Club-Erfahrung generalüberholt, beispielsweise durch Änderungen an der Art der Verpflichtung von neuen Spielern.

Elf neue Skill-Traits sollen mehr Individualität bei der Spielerentwicklung erlauben, verbesserte Animationen und Schussbewegungen noch realistischeres Gameplay zeigen und Ausdauer sich per sichtbare Ermüdung leichter erkennen lassen.

Auch optisch soll Pro Evo 19 einiges bieten: »Foto-Realismus mit beeindruckend flüssigen Animationen in 4K HDR« verspricht der Leak. Desweiteren bietet die ML Real Season allen angehenden Fußball-Managern den passenden Spielplatz.

Pro Evo ohne Champions League - Das Ende für Konamis Fußballsim? 5:27 Pro Evo ohne Champions League - Das Ende für Konamis Fußballsim?


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen