PUBG - Chance auf neue Lootbox-Items zum Teil nur 0,01 Prozent, seltener als jedes Exotic in Destiny

Playerunknown's Battlegrounds erhält neue kosmetische Items, allerdings dürften wir einige von ihnen so gut wie nie im Spiel zu sehen bekommen. Denn die seltensten Outfits aus den neuen Lootboxen haben eine Drop-Rate von unfassbaren 0,01 Prozent.

von Michael Herold,
10.01.2018 13:25 Uhr

Dieses Leoparden-Halstuch aus PUBG hat mit 0,16 Prozent beinahe noch eine hohe Drop-Rate im Vergleich zu anderen Items aus den neuen Lootboxen.Dieses Leoparden-Halstuch aus PUBG hat mit 0,16 Prozent beinahe noch eine hohe Drop-Rate im Vergleich zu anderen Items aus den neuen Lootboxen.

Playerunknown's Battlegrounds bekommt neue Lootboxen und damit auch einen Haufen neuer kosmetischer Items. Mit Biker-Jacken, schicken Sonnenbrillen und sogar einem Halstuch im Leoparden-Muster wird das Outfit-Arsenal von PUBG kräftig erweitert.

Allerdings gibt es einen Haken an der neuen Item-Flut: Einige der Outfits haben eine so verschwindend geringe Drop-Rate, dass ihr sie wahrscheinlich nie im Spiel zu sehen bekommt.

So erhaltet ihr die drei seltensten Objekte aus den neuen Biker Crates und Desperado Crates gerade einmal mit einer Wahrscheinlichkeit von 0,01 Prozent. Das bedeutet, dass zum Beispiel die braune, ärmellose Biker-Jacke in nur einer von 10.000 Lootkisten zu finden ist. So rar sind nicht einmal die exotischen Items aus Destiny 2o der seltene Messer in CS:GO.

Drop-Rates der neuen Items

Auf Steam hat Bluehole eine Tabelle mit allen neuen kosmetischen Items veröffentlicht. Daraus lässt sich auch die Wahrscheinlichkeit ablesen, mit der jedes der Kleidungsstücke in den Lootboxen zu finden ist.

Wichtig zu erwähnen ist auch, dass ihr die beiden neuen Kisten einfach mit im Spiel gewonnen Battle Points kaufen, doch nur die Biker Crate auch kostenlos öffnen könnt. Zum Aufschließen einer Desperado Crate benötigt ihr dagegen einen Schlüssel, den ihr zuvor gegen Echtgeld kaufen müsst (voraussichtlich zum Preis von 2,50 Euro).

Hier seht ihr die Drop-Rates aller Items aus der Biker Crate:

  • Long-sleeved T-shirt (Red): 15 Prozent
  • School Shoes (Brown): 15 Prozent
  • Raglan shirt: 10 Prozent
  • T-shirt (Pink striped): 10 Prozent
  • Polka Dot T-shirt: 10 Prozent
  • Dirty Long-sleeved T-shirt: 10 Prozent
  • School Shoes (Black): 5 Prozent
  • Skinny Jeans (Khaki): 5 Prozent
  • Gas Mask (Half): 4 Prozent
  • Beanie (Gray): 4 Prozent
  • Sleeveless Turtleneck (Red): 4 Prozent
  • Skinny Jeans (Pink): 2 Prozent
  • Patrol Cap (Brown): 1 Prozent
  • Sleeveless Turtleneck (Gray Striped): 1,2 Prozent
  • Patrol Cap (Gray): 0,4 Prozent
  • Biker Pants (Black): 0,4 Prozent
  • Floral Shirt (White): 0,26 Prozent
  • Sneakers (Black): 0,26 Prozent
  • Padded Jacket (Purple): 0,06 Prozent
  • Princess Power Tank-top: 0,06 Prozent
  • Floral Shirt (Black): 0,05 Prozent
  • Biker Pants (Gray): 0,05 Prozent
  • Aviator Goggles: 0,03 Prozent
  • Sleeveless Biker Jacket (Brown): 0,01 Prozent
  • Sleeveless Biker Jacket (Black): 0,01 Prozent
  • Cloth Mask (Checkered): 0,01 Prozent

Das sind die drei seltensten Items aus der neuen Biker Crate. Das sind die drei seltensten Items aus der neuen Biker Crate.

Hier findet ihr die Drop-Rates aller Items aus der Desperado Crate:

  • Sleeveless Turtleneck Top (Gray): 8 Prozent
  • Leather Boots (Black): 8 Prozent
  • Punk Knuckle Gloves (Black): 7,5 Prozent
  • Baggy Pants (Black): 7,5 Prozent
  • Striped Tank-top: 7,5 Prozent
  • Wide Pants (Red): 7,50 Prozent
  • Punk Knuckle Gloves (Red): 7 Prozent
  • Sleeveless Turtleneck (Black): 7 Prozent
  • Baggy Pants (Brown): 5 Prozent
  • Long Leather Boots (Brown): 5 Prozent
  • Striped Shirt (Gray): 5 Prozent
  • Beanie (Brown): 5 Prozent
  • Horn-rimmed Glasses (Black): 4,5 Prozent
  • Training Pants (Light Blue): 4,5 Prozent
  • Leather Boots (Brown): 4,5 Prozent
  • Horn-rimmed Glasses (Brown): 2,5 Prozent
  • Aviator Sunglasses: 1,3 Prozent
  • Checkered Jacket: 1,3 Prozent
  • Long-sleeved Leather Shirt: 0,6 Prozent
  • Leather Hoodie (Black): 0,32 Prozent
  • Leather Hoodie (White): 0,32 Prozent
  • Cloth Mask (Leopard): 0,16 Prozent

Das sind die drei seltensten Items aus der neuen Desperado Crate. Das sind die drei seltensten Items aus der neuen Desperado Crate.

Noch seltener als Exotics aus Destiny 2

Wie unheimlich gering die Wahrscheinlichkeit ist, ein Objekt mit einer Drop-Rate von 0,01 in einer PUBG-Kiste zu finden, zeigt ein Vergleich mit Lootboxen aus anderen Shootern.

In Counter-Strike: Global Offensive findet ihr das seltenste aller Items zum Beispiel mit einer Wahrscheinlichkeit von knapp 0,03 Prozent und damit immer noch drei mal so häufig wie das karierte Halstuch aus der Biker Crate.

Exotische Waffen und Ausrüstungen aus Destiny 2 sind sogar noch einfacher zu bekommen als die ulta-seltenen Items aus Battlegrounds. Zwar gibt es keine offiziellen Angaben zu den Drop-Raten in Bungies Online-Shooter, zahlreichen Tests in Youtube-Videos zu Folge sollte aber in spätestens jeder zehnten Destiny-Lootbox ein exotisches Item stecken.

Drop-Rates der neuen PUBG-Crates

Im Grunde gehört in die Rechnung sogar noch ein weiterer Faktor hinzu. Denn ihr zieht nicht nur alle 10.000 Biker Crate eines der super-seltenen Items, sondern erhaltet die entsprechende Lootbox auch nur mit einer Wahrscheinlichkeit von 40 Prozent.

Nach wie vor entscheidet nämlich der Zufall darüber, ob ihr eine Wanderer, Survivor, Biker oder Desperado Crate im Tausch für eure Battle Points bekommt. Hier seht ihr die offiziellen Drop-Rates der vier künftig verfügbaren PUBG-Kisten:

  • Desperado Crate: 40 Prozent
  • Biker Crate: 40 Prozent
  • Wanderer Crate: 10 Prozent
  • Survivor Crate: 10 Prozent

Natürlich könnt ihr sowohl Items als auch die Lootboxen jederzeit auf dem Marktplatz von Steam zum Verkauf anbieten, falls ihr nichts mit ihnen anfangen könnt oder das Outfit bereits besitzt.

Dort dürfte es übrigens in den nächsten Wochen zu spannenden Preisschwankungen kommen. Denn schon früher wurden einzelne Objekte für extreme Summen verkauft, zum Beispiel ein Rock für 500 US-Dollar. Wir sind gespannt, wie viel wohl demnächst die ärmellosen Biker-Jacken kosten werden.

PUBG ist wie Poker - Video: Das hat der Battle-Royale-Shooter mit »Texas hold 'em« gemeinsam 10:25 PUBG ist wie Poker - Video: Das hat der Battle-Royale-Shooter mit »Texas hold 'em« gemeinsam


Kommentare(64)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen