Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

PUBG - Update 22 mit Rang-System & Map-Auswahl auf Testservern

Mit Update 22 erscheint das langersehnte Ranglistensystem. Außerdem setzen die Entwickler weitere Punkte der Fix-PUBG-Kampagne um.

von Robin Rüther,
20.09.2018 15:05 Uhr

Update 22 enthält unter anderem ein Rangsystem und überarbeitetes Interface.Update 22 enthält unter anderem ein Rangsystem und überarbeitetes Interface.

Update 22 für Playerunknown's Battleground ist ab sofort auf den Testservern verfügbar. Neben Bug-Fixes und Fehlerbehebungen steht dieses Mal vor allem das Ranglistensystem im Vordergrund. Außerdem entscheidet ihr künftig nicht mehr selbst, in welcher Region ihr spielen wollt, sondern werdet automatisch vom Spiel eurer eigenen Region zugeordnet.

Wir stellen euch die wichtigsten Neuerungen im Artikel vor, die Patch-Notes findet ihr auf Seite 2.

Mehr zum Thema: 5 Unterschiede zwischen PUBG und CoD Blackout

Ranked-Modus: Acht Ligen und Ranglistenpunkte

Mit Update 22 erhält PUBG einen Ranglistensystem. Aus dem offiziellen Steam-Beitrag geht allerdings nicht hervor, ob es sich dabei um einen separaten Modus handelt, oder ob künftig alle Matches gewertet werden.

Die Entwickler erklären allerdings, wie das System funktioniert. Insgesamt gibt es acht Ränge. Welchen ihr erhaltet, hängt von euren Rangpunkten ab, die ihr nach einem Match je nach Ausgang gewinnt oder verliert.

  • Bronze: 1-1399 Rangpunkte
  • Silber: 1400-1499 Rangpunkte
  • Gold: 1500-1599 Rangpunkte
  • Platin: 1600-1699 Rangpunkte
  • Diamant: 1700-1799 Rangpunkte
  • Elite: 1800-1899 Rangpunkte
  • Meister: 1900-1999 Rangpunkte
  • Großmeister: 2000 Rangpunkte

Strengt euch an! Sonst landet ihr in der Bronze-Hölle.Strengt euch an! Sonst landet ihr in der Bronze-Hölle.

Bevor ihr einen Rang erhaltet, müsst ihr zunächst zehn Einreihungsspiele absolvieren. Ihr bekommt jeweils einen Rang für Solo, Duo und Squad, sowohl für TPP (Schulterperspektive) als auch FPP (Egoperspektive).

Rückkehr der Map-Auswahl: Erangel, Miramar oder Sanhok?

Im April erschien die Map-Auswahl, musste kurz darauf aber wegen Matchmaking-Problemen eingeschränkt werden. Seit dem könnt ihr nur noch zwischen Battle Royale (Erangel und Miramer) und Mini Royale (Sanhok) wählen. Mit Update 22 bekommt ihr wieder mehr Freiheiten und könnt zwischen allen drei Maps auswählen.

Bald habt ihr wieder die freie Auswahl über die Karten.Bald habt ihr wieder die freie Auswahl über die Karten.

Skin-Trade-Up: Levelt eure Kleidung auf

Künftig könnt ihr zehn Kleidungsstücke einer Seltenheitsstufe gegen einen Gegenstand der nächsthöheren Stufe eintauschen, müsst pro Tausch aber auch einige Battle Points (BP) auf den Tisch legen, die Ingame-Währung des Spiels. Je seltener das Item, desto mehr müsst ihr zahlen.

Allerdings erhaltet ihr während der Testphase keine Gegenstände, die über die Seltenheitsstufe »selten« (blau) hinausgehen. Die Entwickler wollen das Tauschgeschäft zunächst testen und in Zukunft Änderungen daran vornehmen.

Zehn Gegenstände einer Seltenheitsstufe auswählen, ein paar BP hinzugeben und fertig ist der neue Skin.Zehn Gegenstände einer Seltenheitsstufe auswählen, ein paar BP hinzugeben und fertig ist der neue Skin.

Interface: Neues Menü für Granaten und Heil-Items

Damit ihr während eines Matches eine bessere Übersicht über eure Granaten und Konsumgegenstände behaltet, haben die Entwickler ein Kreismenü hinzugefügt. Darüber könnt ihr die Items eurer Wahl per Schnellzugriff auswählen und müsst nicht im Inventar herumwühlen. Das gilt auch für die Gesten.

Durch das übersichtliche Menü findet ihr schnell das richtige Item.Durch das übersichtliche Menü findet ihr schnell das richtige Item.

Die weiteren Neuerungen und Patch-Notes findet ihr auf der nächsten Seite.

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen