Adventskalender 2019

Mod für Red Dead 2 lässt euch den Geist von Agnes Dowd aus der Nähe betrachten

In den Sümpfen von Red Dead Redemption 2 spukt ein Geist, über den ihr dank einer Mod für die PC-Version etwas mehr erfahren könnt.

von Valentin Aschenbrenner,
29.11.2019 14:31 Uhr

In Red Dead Redemption 2 bekommt ihr den Geist von Agnes Dowd eigentlich nie näher zu Gesicht. In Red Dead Redemption 2 bekommt ihr den Geist von Agnes Dowd eigentlich nie näher zu Gesicht.

In Red Dead Redemption 2 spukt es: Besucht ihr zwischen 21:00 und 03:00 Uhr nachts die Sümpfe von Lemoyne (genauer bei Bluewater Marsh), stehen die Chancen ziemlich gut, dass Arthur Morgan von dem Geist von Agnes Dowd heimgesucht wird. Manchmal ist dieses Gespenst nur zu hören, manchmal aber auch zu sehen. Dann aber nur in weiter Ferne und solltet ihr versuchen, euch dem Geist zu nähern, verschwindet er in die Nacht.

Es sei denn, ihr macht euch die Mods Lenny's Simple Trainer und den RDR2 Outfit Changer zunutze. Damit könnt ihr das Charaktermodell von Agnes Dowd (verstorben wie lebendig) aus der Nähe betrachten, indem ihr Arthur in die verstorbene Frau verwandelt. Auf Reddit hat der User p1x1ee auf diese Entdeckung aufmerksam gemacht und im Forum zu Red Dead Redemption 2 geteilt.

Was hat es mit dem Geist von Agnes Dowd in Red Dead Redemption 2 auf sich?

In Red Dead Redemption 2 war Agnes Dowd eine 19 Jahre alte Frau, die im Jahr 1883 - also 16 Jahre vor der Handlung des Spiels - unter mysteriösen Umständen zu Tode kam. Ihr Grabstein ist hinter Shady Bell zu finden und ist mit der Aufschrift »tragischerweise nahm sie sich das eigene Leben und das von anderen« versehen.

Über ihre Geschichte haben sich Spieler monatelang den Kopf zerbrochen, mittlerweile wurde diese zumindest mehr oder weniger vollständig zusammen gepuzzelt: So hat sich Agnes wohl in einen Mann verliebt, der zuvor mit einer anderen Frau zusammen war und von ihren eigenen Eltern verschmäht wurde. Agnes konnte zwar den Mann davon überzeugen, die andere Frau hinter sich zu lassen, jedoch nicht ihre Eltern, um das Bündnis zu billigen.

Daraufhin hat ihr Vater den Mann mit seiner Waffe bedroht und wie genau die Konfrontation verlief, bleibt ein Mysterium. Die Inschrift ihres Grabsteins lässt jedoch darauf schließen, dass Agnes mehrere unbekannte Personen tötete und daraufhin sich selbst.

Mit der Hilfe von Mods könnt ihr den Geist von Agnes Dowd in Red Dead Redemption 2 aus der Nähe betrachten. Mit der Hilfe von Mods könnt ihr den Geist von Agnes Dowd in Red Dead Redemption 2 aus der Nähe betrachten.

Mehr zu Red Dead Redemption 2


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen