Risk of Rain 2: Warum auf Steam plötzlich die Spielerzahlen explodieren

Risk of Rain 2 feiert sein zweites Jubiläum mit einem großen Update. Das lässt die Spielerzahlen auf Steam in die Höhe schnellen.

von Andreas Bertits,
26.03.2021 16:12 Uhr

Die Spielerzahlen von Risk of Rain 2 auf Steam steigen mit dem Jubiläums-Update stark an. Die Spielerzahlen von Risk of Rain 2 auf Steam steigen mit dem Jubiläums-Update stark an.

Das Roguelike Risk of Rain 2 erlebt derzeit einen enormen Aufschwung auf Steam. Denn das große Jubiläums-Update kommt bei den Fans richtig gut an.

Die Spielerzahlen von Risk of Rain 2 auf Steam haben sich vom 25. auf den 26. März verzehnfacht. 55.000 Spieler zockten gleichzeitig, wie auf Steamcharts nachzulesen ist. Grund hierfür ist das zweite Jubiläum des Actionspiels seit dem Early-Access-Start im März 2019, zu dem ein großes Update veröffentlicht wurde.

Das brachte das Jubiläums-Update

Dieses Update brachte nicht nur Bugfixes und Balancing-Anpassungen mit sich, sondern darüber hinaus größere, neue Inhalte. Zu diesen gehören:

  • Der neue Held Bandit als spielbarer Charakter
  • Fünf neue Gegenstände
  • Fünf weitere Skill-Varianten
  • Ein neues Monster, ein neues Elite-Monster und ein neuer Boss
  • Neun weitere Herausforderungen
  • 93 neue Lore-Einträge

Gerade der neue Survivor Bandit kommt bei den Spielern richtig gut an, da er sich gut ins Spiel einfügt und abwechslungsreich spielt. Darüber hinaus macht ein Eintrag im Logbuch neugierig. Denn dort ist die Silhouette eines weiteren Charakters zu sehen.

Der Trailer zu Risk of Rain 2 gibt euch einen Einblick in das Roguelike:

Risk of Rain 2 - Im Early-Access-Trailer des Roguelites regnet es Helden 2:18 Risk of Rain 2 - Im Early-Access-Trailer des Roguelites regnet es Helden

Was sagen Spieler zu den Neuerungen?

Fans loben die meisten Aspekte des Updates, aber auch etwas Kritik wird laut. Das loben die Spieler bei neuen Update von Risk of Rain 2:

kanedinsane schreibt:

"Ein großartiges Update. Ich liebe es, Bandit zu spielen. Er funktioniert fantastisch, ich hoffe, das behaltet ihr für künftige Charaktere bei."

WorstGamer92 ist etwas aufgefallen:

"Großartige Arbeit, Leute. Aber, was sehe ich denn da im Survivor-Logbuch? Das ist eine Silhouette, die ich bisher noch nicht kannte. Ist das etwa ein Hinweis auf einen neuen DLC-Charakter?"

Doctor Poolboy ist sehr begeistert vom Update:

"Fantastische Arbeit. Was für eine Art, ein Meisterwerk noch zu verbessern."

Das kritisieren Fans: Die Spieler sprechen noch von ein paar Bugs und Performance-Problemen. Da wäre es bei so viel positivem Feedback die Sahne auf dem Eis, wenn die Entwickler die Nickligkeiten zeitnah adressieren.

Ein weiterer Grund, warum das Risk of Rain 2 derzeit so durch die Decke geht, ist ein Sale auf Steam. Ihr bekommt das Actionspiel aktuell um 25 Prozent reduziert für 19 Euro.

Spielt ihr Risk of Rain 2? Was haltet ihr von dem neuen Update und dem Survivor Bandit? Teilt uns eure Einschätzung gerne in den Kommentaren mit!

zu den Kommentaren (15)

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.