Rockstars Agent & Bully 2 - Neue Bilder der eingestellten Spiele geleakt

Auf Twitter sind neue Artworks von den beiden Rockstar-Spielen Agent und Bully 2 aufgetaucht. Die beiden Titel gelten eigentlich seit Jahren als eingestellt.

von Michael Herold,
29.08.2017 14:47 Uhr

Die Leaks aus Rockstars Agent zeigen unter anderem eine verschneite Bergstraße und einen Mann mit rauchender Waffe.Die Leaks aus Rockstars Agent zeigen unter anderem eine verschneite Bergstraße und einen Mann mit rauchender Waffe.

Der Twitter-User Bully 2 Info hat haufenweise Artworks und Konzeptzeichnungen der beiden Rockstar-Spiele Agent und Bully 2 veröffentlicht. Die beiden Titel gelten seit Jahren als eingestellt, die neuen Bilder geben nun aber wenigstens einen Einblick, wie die Spiele möglicherweise ausgesehen hätten.

Agent wurde 2009 von Rockstar als Playstation-Exklusivtitel angekündigt und sollte ein Agenten-Spiel aus den 70er Jahren werden, in dem wir in der Rolle von verschiedenen Geheimagenten um die gesamte Welt reisen. Die nun geleakten Artworks zeigen eine verschneite Berglandschaft und einen Agenten vor einem brennenden Flugzeugwrack. Womöglich hätte uns das Spiel ja in die Alpen geführt, denn im Hintergrund von einem der Bilder sind Flaggen zu sehen, die an die Österreichische Nationalflagge erinnern.

Im GTA Forum hat außerdem ein User zwei Skizzen gepostet, die angeblich von einem Rockstar-Mitarbeiter stammen sollen. Die schwarz-weiß Zeichnungen zeigen einige grimmig dreinblickende Männer, ob sie allerdings wirklich zu Agent gehören, ist nicht klar.

Agent: Skizze mit Gangster Diese Skizze soll angeblich aus Rockstars Agent stammen.

Agent: Skizze mit Shotgun Diese Zeichnungen könnten ohne weiteres aus einem Gangster-Spiel von Rockstar stammen, ob sie wirklich eine Figur aus Agent zeigen, ist unklar.

Die Rückkehr des Bully?

Ein Nachfolger des ersten Bully: Die Ehrenrunde (auch bekannt unter dem Namen Canis Canem Edit) wurde zwar nie offiziell angekündigt, doch Rockstar hat mehrfach Hinweise darauf gegeben, dass sie großes Interesse an Bully 2 hätten.

Den nun aufgetauchten Screenshots zufolge wurden für das Spiel bereits diverse Artworks und Charakter-Konzepte angefertigt. Darauf zu sehen sind unter anderem Bilder eines amerikanischen Vororts, Bully 2 hätte uns also offenbar in die Vereinigten Staaten geführt. In unserer Bildergalerie könnt ihr euch alle Zeichnungen ansehen, die der User Bully 2 Info gepostet hat.

Bully 2 von Rockstar - Artworks ansehen

In den letzten Jahren gab es nur sehr wenig Infos zu den beiden Spielen, weshalb davon auszugehen ist, dass Rockstar die Projekte eingestellt hat. Zumindest für Agent besteht aber dennoch ein klein wenig Hoffnung, denn erst letztes Jahr hat der Entwickler Take-Two Interactive den Markenschutz am Spiel verlängert.

Agent - Artworks ansehen


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen