Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: Shadowrun: Hong Kong im Test - Reden, Hacken oder Töten?

Wertung für PC
80

»Mit toller Story, Charakteren und Dialogen reißen die Runs durch die Schatten Hong Kongs richtig mit, auch wenn die Spielmechanik stagniert.«

GameStar
Präsentation
  • stimmiger, detailreicher Grafikstil
  • eingängige, teilweise treibende Musik
  • teils unscharfe Texturen
  • veraltete Technik reagiert häufig erst auf mehrfache Klicks
  • Effekte bleiben überwiegend dünn

Spieldesign
  • abwechslungsreiche Missionen
  • viele verschiedene Lösungswege
  • verbessertes Charakter-System
  • verbesserte Matrix weiterhin langweilig
  • Spielmechaniken insgesamt dünn

Balance
  • umfangreiches Waffen- und Sprucharsenal
  • überwiegend sehr guter Spielfluss
  • freies Speichern und verschiedene Schwierigkeitsgrade
  • Kämpfe oft anspruchslos
  • wenig bis keine Erklärungen von Mechaniken

Story/Atmosphäre
  • tolle Shadowrun-Atmosphäre
  • hochinteressante Charaktere
  • hochklassiges Writing
  • Entscheidungen haben deutliche Auswirkungen
  • Spielwelt etwas steril

Umfang
  • gute Spieldauer
  • komplexe Nebenmissionen
  • sehr umfangreiche Gespräche
  • guter Wiederspielwert durch Entscheidungen
  • immer noch kein Astralraum

So testen wir

Wertungssystem erklärt

4 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (33)

Kommentare(33)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.