Skyrim: Special Edition - Patch 1.1 macht Probleme, Beta-Update 1.2 soll helfen

Nach dem Release des Updates 1.1 für The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition hatten einige Spieler über Probleme geklagt. Diese will Bethesda jetzt mit dem Beta-Patch 1.2 ausmerzen.

von Andre Linken,
10.11.2016 07:59 Uhr

Der Beta-Patch 1.2 für ?The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition soll einige akute Probleme beheben. ?Der Beta-Patch 1.2 für ?The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition soll einige akute Probleme beheben. ?

Der erst kürzlich veröffentlichte Patch 1.1 für The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition sorgte nicht nur für einen Performance-Schube, sondern bei einigen Spielern auch für Probleme.

Die klagen im offiziellen Forum unter anderem über Abstürze beim Laden eines Spielstands - und zwar sowohl bei gemoddeten und normalen Versionen des Rollenspiels.

Der Entwickler Bethesda Softworks hat schnell auf die Problematik reagiert und eine Beta-Version des Updates 1.2 für The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition veröffentlicht. Damit sollen einige der aktuellen Fehler behoben werden. Wann genau die finale Version des Updates erscheinen wird, ist allerdings noch nicht bekannt.

Patch-Notes für The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition v1.2 (Beta)

  • General stability and performance improvements
  • Fixed issue related to using alt-tab while playing the game (PC)
  • Fixed issue with water flow not rendering properly
  • Fixed crash related to changing from werewolf back to human form
  • Fixed crash related to reloading after changing Load Order of mods
  • General bug fixing and improvements with browsing Mods

So funktioniert die Beta-Patch-Installation

Wer den Beta-Patch für The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition nutzen möchte, muss ihn erst in den Steam-Einstellungen freischalten. Dazu ist folgendes Vorgehen notwendig:

  1. In Steam einloggen
  2. Rechtsklick auf The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition in der Bibliothek
  3. Einstellungen auswählen
  4. Betas auswählen
  5. Im Drop-Down-Menü die Beta-Version auswählen
  6. OK anklicken
  7. Ein paar Minuten warten, bis das Update installiert wird
  8. Abschließend sollte The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition als The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition [Beta] in der Bibliothek aufgeführt werden

Ebenfalls interessant: Skyrim - Künstler verwandelt Himmelsrand in wunderschöne Ölgemälde

Skyrim: Special Edition - Skyrim bleibt Skyrim - mit Bugs & Glitches 4:35 Skyrim: Special Edition - Skyrim bleibt Skyrim - mit Bugs & Glitches

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Screenshots ansehen


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen