Squadron 42: Beeindruckender Fan-Trailer im Stil eines Hollywod-Blockbusters

Der Entwickler von Star Citizen hat Konkurrenz im Bereich Trailer bekommen. Ein neues Fanvideo begeistert derzeit die Spieler.

von Mathias Dietrich,
25.01.2020 14:24 Uhr

Beeindruckender Fan-Trailer zeigt Squadron 42 im Stil eines Hollywood-Blockbusters 2:02 Beeindruckender Fan-Trailer zeigt Squadron 42 im Stil eines Hollywood-Blockbusters

Viele Charaktere von Squadron 42, der Singleplayer-Kampagne von Star Citizen, werden von berühmten Hollywood-Schauspielern wie Mark Hamill und Gary Oldman verkörpert. Da hielt es der Youtube-Nutzer Helix 101 nur für passend, einen entsprechenden Trailer im Stil der großen Hollywood-Blockbuster zu basteln. Das Ergebnis haben wir zu Beginn dieser News eingebettet und das lässt sich sehen.

Als Ausgangsbasis dienten ihm hierbei die offiziellen Videos, die der Entwickler Cloud Imperium Games in der Vergangenheit veröffentlicht hat. Die setzte er neu zusammen und versah sie mit einigen Einblendungen um das Gefühl zu vermitteln, dass Squadron 42 ein Film wird.

Was steckt hinter dem Trailer?

Auf Reddit kommt das Video bei den Fans von Star Citizen gut an. In einem eigenen Thread äußert sich der Macher hier zudem über sein Werk. So gibt er an, dass dies sein erster Versuch sei, den Stil eines Hollywood-Trailers nachzuempfinden.

Als Inspiration für den Trailer nennt Helix 101 die Musik von Starship Troopers. Das nötige Wissen zum Schneiden und Editieren mit Adobe Premiere eignete er sich in seiner Freizeit selbst an. Jetzt überlegt er, mit diesen Fähigkeiten Geld zu verdienen.

Inspiriert? Wer jetzt selbst das Verlangen hat, Videos zu schneiden, muss sich keine teure Software kaufen. Es gibt professionelle Video-Editoren wie zum Beispiel Davinci Resolve, Shotcut oder Lightworks, die ihr komplett kostenlos nutzen könnt.

Der Entwickler von Star Citizen passte in der Zwischenzeit seine Roadmap neu an. So schaffen es viele Features nicht mehr in Alpha 3.9 und wurden nach hinten verschoben. Dafür gibt es einige neue Verbesserungen, die zuvor nicht für den Release im 1. Quartal 2020 angesetzt waren.


Kommentare(46)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen