Star Citizen überrascht Streamer mit dem unveröffentlichten Schiff Carrack

Die lang herbeigesehnte Carrack von Star Citizen ist auf dem Testserver eingetroffen. Allerdings können nur die Entwickler darauf zugreifen, die mit ihr Streamer trollen.

von Mathias Dietrich,
21.02.2020 16:25 Uhr

Der aktuelle Hype der Community von Star Citizen dreht sich um das Erkundungsschiff Carrack. Viele träumen davon, mit dieser mobilen Basis das Universum zu bereisen wie die Enterprise in Star Trek. Nach einigen Verschiebungen steht die Veröffentlichung nun kurz bevor und der Entwickler nutzte das Schiff, um den Streamer DTOX_TV zu ärgern.

Die erste Sichtung der Carrack im Spiel

Der erklärte während seines Streams etwas sarkastisch: »Ich hoffe es taucht kein Entwickler auf, der mir die Carrack im Spiel zeigt! Das würde wirklich meinen Tag ruinieren!« Kurz darauf erscheinen die Umrisse des Erkundungsschiffs am Horizont.

Nur angucken, nicht anfassen! Das Schiff fliegt daraufhin nur wenige Meter über den Streamer hinweg und erlaubt diesem, das Schiff genauer unter die Lupe zu nehmen. Kurzzeitig landet es sogar und macht dem misstrauischen DTOX_TV Hoffnung, die Innenräume erkunden zu können. Doch als der sich weiter nähert, fliegt die Carrack davon und verschwindet am Horizont.

Wie sieht das Schiff von innen aus?

Am 20. Februar 2020 veröffentlichte der Entwickler eine neue Episode von Inside Star Citizen, in der ihr euch die Innenräume der Carrack genauer ansehen könnt. Ganz hinten gibt es eine Garage für Bodenfahrzeuge. In einem Technikraum befindet sich zudem einen Hangar für ein kleines Erkundungsschiff.

Auf die Garage folgt eine Dock-Sektion. Die funktioniert jedoch noch nicht. In Zukunft könnt ihr darüber an anderen Schiffen andocken. Hier könnt ihr auch eure Raumanzüge lagern und anziehen, bevor ihr das Raumschiff verlasst.

Neben einem Frachtraum hat die Carrack eine eigene Waffenkammer. Zudem gibt es einen Wohnbereich, einen Freizeitraum, ein Schlafzimmer, ein Bad und eine Krankenstation inklusive Krankenbetten wie in der zuletzt hinzugefügten Cutlass Red. Die Betten in der Carrack sollen jedoch noch besser ausfallen.

Ganz vorne ist schließlich das zwei Etagen umspannende Cockpit inklusive einer Reihe von Serverschränken, in denen ihr in Zukunft die Daten von euren Forschungsflügen werdet auswerten können.

Wann kommt die Carrack?

Ende 2019 verschob das Team von Cloud Imperium Games die Veröffentlichung der Carrack auf Februar 2020. Wie das Video beweist, steht sie bereits auf dem Testserver zur Verfügung. Die Spieler selbst können sie nur noch nicht spawnen. Es sollte also nicht mehr lange dauern, bis Version 3.8.2 erscheint und ihr das Schiff regulär in Star Citizen sehen könnt.


Kommentare(94)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen