GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

Seite 5: Star Wars 8: Die letzten Jedi - Alle Spoiler: Die Handlung im Recap

Luke Skywalkers Tod

Der Widerstand verschanzt sich auf Crait, aber die Lage ist hoffnungslos: Keine Verbündeten reagieren auf Hilferufe und nur noch wenige dutzend Rebellen haben überlebt. Kylo Ren lässt gewaltige Kriegsmaschinen aufmarschieren, um der Sache ein Ende zu machen. Poe, Finn und Rose wagen mit Luftunterstützung von Rey im Falken einen Frontalangriff auf die Belagerungskanone der Ordnung. Poe hat seine Lektion in Sachen Vorsicht inzwischen aber gelernt und bricht die Attacke ab, als klar wird, dass sie hoffnungslos ist. Finn prescht trotzdem weiter vor und wird im letzten Moment von Rose gerettet, die sich dabei schwer verletzt und ihm ihre Liebe gesteht.

Als alles verloren scheint, taucht plötzlich Luke auf. Er entschuldigt sich bei Leia dafür, ihren Sohn an die dunkle Seite verloren zu haben, und die beiden Geschwister machen ihren Frieden. Dann geht er der Armee entgegen, um sich Kylo zu stellen. Sein alter Schüler will ihn zunächst mit der gesamten Feuerkraft der ersten Ordnung in Grund und Boden schießen, aber Luke tritt völlig unversehrt aus dem Sperrfeuer hervor. Also stürzt sich Kylo selbst in den Kampf - und stellt fest, dass Luke gar nicht wirklich anwesend.

Er hat sich über die halbe Galaxis hinweg als Machtprojektion manifestiert, um dem Widerstand Zeit zu erkaufen. Die Anstrengung hat ihn jedoch ausgezehrt: Mit einem letzten Blick auf die Zwillingssonnen von Ahch-To, die so frappierend an die von Tattooine erinnern, wird Luke Skywalker eins mit der Macht. Rey und Leia spüren in seinen letzten Momenten Frieden und Entschlossenheit.

Auf dem Planeten Crait kommt es in Episode 8 zur finalen Schlacht zwischen Rebellen und der ersten Ordnung. Auf dem Planeten Crait kommt es in Episode 8 zur finalen Schlacht zwischen Rebellen und der ersten Ordnung.

Eine neue Hoffnung

Während Luke Kylo ablenkte, konnten Leia und die Widerstandskämpfer durch einen Hintergang entkommen. Rey wartet auf der anderen Seite und räumt den verschütteten Weg mit einer beeindruckenden Demonstration ihrer Machtkräfte frei. Noch vor seinem Tod fand auch Luke seinen Glauben in die Jedi wieder und beteuerte vor Kylo, nicht der letzte zu sein.

Der letzte Rest des Widerstands flieht an Bord des Millenium Falken. Leia ist aber überzeugt, dass ihr Kampf noch nicht zu Ende ist: An diesem Tag hätten sie ein neues Feuer der Hoffnung in der Galaxis entzündet. Die letzte Szene bestätigt das. Wir kehren zurück zu dem Jungen, den Finn und Rose auf Cantonica getroffen hatten. Er erzählt seinen Freunden begeistert von Lukes letzten Taten gegen die erste Ordnung, bevor ein Aufseher in ertappt. Zum Schluss wird klar: Der Junge hat Machtkräfte und trägt das Symbol des Widerstands auf seinem Ring.

Und wann geht's weiter? Wir haben alle bislang bekannten Infos zum Kinostart von Episode 9 zusammengefasst.

Star Wars 8 - Review-Video ohne Spoiler 16:24 Star Wars 8 - Review-Video ohne Spoiler

5 von 5


zu den Kommentaren (104)

Kommentare(104)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.