Star Wars: Battlefront 2 - Server-Probleme, Karten-Reset und Lösungsansätze

Spieler von Battlefront 2 haben aktuell größere Probleme mit Serverkicks, verlorenem Fortschritt und nicht funktionierenden Starcards. Für einige Fehler gibt es bereits Lösungen.

von Martin Dietrich,
21.11.2017 17:31 Uhr

Die Probleme bei Star Wars: Battlefront 2 hören auch nach Release nicht auf. Die Probleme bei Star Wars: Battlefront 2 hören auch nach Release nicht auf.

Star Wars: Battlefront 2 hat im Moment, mit einigen technischen Schwierigkeiten zu kämpfen - besonders auf dem PC. Wie einige Spielerforen zeigen, war heute im Lauf des Tages bei einigen der komplette freigeschaltete Fortschritt verschwunden mitsamt den Starkarten. Server seien instabil und immer würden Spieler aus einem laufenden Match geschmissen. Ein EA-Community-Manager antwortete bereits auf die Beschwerden und kündigte an, dass sich das Team die Probleme genau anschauen werde.

Mehr zum Thema: Analyst findet Spieler zahlen zu wenig

Auf Twitter meldete sich danach Sebastian Schlyter, der Release Manger von Dice. Laut Schlyter sollte mittlerweile jeder Spieler seinen Fortschritt wiedererlangt haben. Anders als viele vermutet haben, lagen die Probleme aber wohl nicht am kürzlich veröffentlichten Update 0.2.

Ruckler und Grafikbugs

Doch sind das nicht die einzigen Probleme, die Battlefront 2 aktuell plagen. Einige PC-Spieler beschweren sich über Mikro-Ruckler trotz potentem Rechner. Im EA-Forum wurden bereits einige Lösungsvorschläge gesammelt. Der Publisher rät Spielern mit Leistungsproblemen dazu, den DirecX12-Modus im Optionsmenü zu deaktivieren. Dies sei auch über die BootOptions-Datei im Battlefront 2-Ordner möglich.

Grafikbugs wie unsichtbare Lichtschwerter, die Besitzer von Radeon-Grafikkarten erleben, müssen erst noch durch einen Patch beseitigt werden. Weitere Lösungen für Probleme und Spielabstürze wurden in einem Thread bei EA Answers gesammelt.

Star Wars: Battlefront 2 - Charmanter Trailer: Wenn die Nachbarin im AT-AT angreift 1:45 Star Wars: Battlefront 2 - Charmanter Trailer: Wenn die Nachbarin im AT-AT angreift


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen