GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Fazit: Star Wars: Battlefront im Test - Ein Jahr später ein besseres Spiel?

Fazit der Redaktion

Dimitry Halley
(@dimi_halley)

Ich kann das im Test des Grundspiels aus Gründen der Vergleichbarkeit natürlich nicht berücksichtigen, aber wenn Sie sich wirklich für ein besseres Battlefront interessieren, dann liebäugeln Sie bitte mit der Ultimate Edition. Da gibt's für 40 Euro alle vier DLCs plus Hauptspiel samt aller kostenlosen Überarbeitungen - und damit wird Dice Star-Wars-Schlachtfantasie zu einem der kurzweiligsten Multiplayer-Shooter, die es aktuell auf dem Markt zu finden gibt. Doch auch ohne die Erweiterungen habe ich in den letzten Wochen sehr viel Spaß mit Battlefront gehabt. Für mich persönlich geben die zusätzlichen Maps den Ausschlag, weil die mangelnde Kartenvielfalt mein größter Kritikpunkt an der Release-Fassung war: So imposant die Walker Assaults auch sein mögen, vier Karten wiederholten sich einfach zu schnell.

Gegenwärtig verbringe ich sehr viel Zeit in den gigantischen Operations von Battlefield 1, die in vielerlei Hinsicht die Grundidee von Walker Assault, Turning Point und Supremacy in Battlefront weiterentwickeln. Und in puncto Opulenz behält der Erste Weltkrieg die Nase vorn. Trotzdem bleibe ich auch Battlefront treu, hier aber eher im Mix aus kleinen und großen Modi. Manche Feierabende gehen komplett drauf für zwei Runden Walker Assault, ein paar schnelle Squadron-Raumjäger-Matches, dann wieder kleinere Modi wie Blast (die mir deutlich mehr Spaß machen als das lahme Team Deathmatch von Battlefield 1) und zum Abschluss ein bisschen Turning Point auf Jakku. Battlefront gibt mir in seiner aktuellen Version genau die Abwechslung, die ich mir bei Release gewünscht habe. Und wenn Dice für den zweiten Teil genau da ansetzt, kommt vielleicht sogar ein echtes Platin-Star-Wars auf uns zu.

4 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (30)

Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.